Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Push A8 MP?? 2 Beispiele

Alt
Standard
Push A8 MP?? 2 Beispiele - 18-09-2014, 20:43
(#1)
Benutzerbild von robertosi92
Since: Oct 2010
Posts: 24
BronzeStar
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...787_878042A86C

http://www.boomplayer.com/de/poker-h...814_CA0F20CFA1

Habe die Hände jetzt in Boom. Was meint ihr ? Push, oder Fold?
In dem einen Beispiel pushe ich und im anderen folde ich. Die Hand kam unmittelbar 2 mal nacheinander.

Also was denkt ihr? Anzumerken ist, dass es sich in beiden Fällen um die Bubble handelt.
Habe angst vor einem Call des Big Stacks in Late Position..

Danke für Anmerkungen!!
 
Alt
Standard
18-09-2014, 21:00
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hand 1 fold ich auch

Hand 2 nur callen
 
Alt
Standard
18-09-2014, 23:28
(#3)
Benutzerbild von 0711uni
Since: Dec 2008
Posts: 52
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...814_CA0F20CFA1

Du zahlst 17k Chips um erst mal 3476 gewinnen zu können. Ich nehm mal an du gehst hier auch All-in, um dein A8o zu protecten.

Also 5:1 in Chips für ne Hand mit der du oft nur 60:40 (~1.5:1) vorne bist. Dass du eben ~30BB riskierst (falls etwa SB drübergeht) um ~6BB zu gewinnen ist auf lange Sicht -ev.

Selbst ein call ohne weitere villians ist eben generell wegen der 1,5:1 dünn und macht m.M.n erst innerhalb der Geldränge Sinn, und da auch nur wenn du einen payjump machen kannst.

Ich würde folden.
 
Alt
Standard
19-09-2014, 19:01
(#4)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
1 Hand. Aufjedenfall Fold. Gegen utg müssten wir mit A8 immer behind sein.

2 Hand. Call oder folden. Shoven ist sehr schlecht da hinter dir ein Bigstack sitzt. Wenn er nicht besonders tight spielt kann man da aufjedenfall callen