Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,5$ HU Fullhouse am Turn vs Check-Raise

Alt
Standard
3,5$ HU Fullhouse am Turn vs Check-Raise - 27-09-2014, 15:57
(#1)
Benutzerbild von MrPhiLLL
Since: Jun 2014
Posts: 245
Hey,

ist eine der ersten Hände in einem 3,5$ HU, habe somit noch keine Infos über den Gegner.
Den Turn habe ich extra so klein gebettet, damit er mit jedem Draw callen kann. Auf dem Board wird er sonst, wenn überhaupt, meistens nur eine 6 getroffen haben. Jetzt weiß ich aber nicht, wie ich gegen das Raise reagieren soll.
Nochmal drüber gehn würde ja nach Drilling+ schreien, falls er aber was brauchbares hat könnten ihn viele Rivercards abschrecken, da er mir wohl oft einen Draw geben wird wenn ich calle. Außerdem würde ich einen Bluff am River verhindern, falls er nichts hat.

Sollte ich den River dann komplett reinstellen/Minraisen/oder passt das?
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...741_A37DA79613

Danke schonmal im vorraus!
 
Alt
Standard
27-09-2014, 19:06
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Hi,

Preflop: Standard.
Flop: Standard
Turn: Standard. Ich call da auch nur. Wir haben die nutz, er wandelt oft draws+trash in einen Bluff. Durch eine 4bet bekommen wir kein Value von schlechterem und er wird sogut wie immer folden. Durch einen Call wird er zu 99,9% den River betten
River: Kann man dann easy auf die bet reinstellen


nh!
 
Alt
Standard
28-09-2014, 13:30
(#3)
Benutzerbild von MrPhiLLL
Since: Jun 2014
Posts: 245
Ok super, danke!
 
Alt
Standard
30-09-2014, 23:23
(#4)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
hätte ich wohl auch so gespielt

nh!