Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Micro Stakes Zoom - der Reg Diskussionsthread

Alt
Standard
Micro Stakes Zoom - der Reg Diskussionsthread - 30-09-2014, 13:48
(#1)
Benutzerbild von TorpedoSebo
Since: Aug 2014
Posts: 39
Moin Leute,

da mir sowas hier irgendwie fehlt, habe ich gedacht ich mache mal einen Thread für alle Regs der Micro Zooms auf. Ich grinde zwar noch NL2 bin aber auf Zoom im Moment erfolgreicher als im regular CG.

Wie ergeht es euch?`Warum Spiel ihr Zoom? Welches Limit? Was sind eure Basic Strategien?

Hoffe es finden sich hier ein paar Leute zum Austausch!

Postet Hände! Egal ob des plays wegen oder weil sie einfach verrückt sind etc pp!

Reger Austausch ist erwünscht!

lg

Sebo
 
Alt
Standard
30-09-2014, 14:02
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
OK. Ich spiele Zoom NL10 6Max zum Spass.

Folgende Dinge fallen auf:

Es sind doch recht viele Spieler unterwegs, die ein Iphone/IPad-Zeichen haben und/oder sich nicht < 100 BB an den Tisch setzen oder nicht reloaden.
Da gehe ich erstmal davon aus, dass es keine REGS sind.

Beim Zoom spielt History und Tabledynamik eine etwas untergeordnete Rolle.
Zum einen ist das für mich praktisch, da ich zum einen nur zum Spass auf "Autopilot" grinden will und zum anderen
oft das Gefühl hatte, mich immer in irgendwas reinzuleveln, wenn man mit einem Spieler länger am Tisch gesessen hat.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
30-09-2014, 14:55
(#3)
Benutzerbild von TorpedoSebo
Since: Aug 2014
Posts: 39
Ich finde die Fischrate auf Zoom beachtlich, während ich auf den regular Tables immer wieder Tables switchen muss weil die Fische weg sind, werden mir bei Zoom an fast jedem Tisch >2 Fische zugeteilt...
 
Alt
Standard
30-09-2014, 16:25
(#4)
Benutzerbild von Frazzo1984
Since: Nov 2013
Posts: 8
ja da hast bei den limitis recht, habe mich jetzt bis nl 25 und nl50 hoch gespielt, also da schaut das verhältniss schon ganz anders aus.
 
Alt
Standard
30-09-2014, 16:40
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Is jetz bei NL25 schon vorbei mit der Herrlichkeit ?
Mann Mann Mann .
:-(
Wenn ich doch 1999 schon all das gewusst hätte, was ich heute weiß ...


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
30-09-2014, 17:04
(#6)
Benutzerbild von TorpedoSebo
Since: Aug 2014
Posts: 39
Wünschte mir auch manchmal ich wäre seit meiner ersten Anmeldung bei PartyPoker 2004 einfach mal am Ball geblieben Gerade 1045 Hände gezoomt -1$ KK<AA QQ<AA das holt man leider so schnell nicht mehr rein!
 
Alt
Standard
30-09-2014, 17:26
(#7)
Benutzerbild von J_two_D
Since: Mar 2008
Posts: 25
Uff, ich muss gestehen, dass ich an den Zoomtables nicht so richtig profitabel rausgehe.
Bin an den normalen Tischen weitaus erfolgreicher und plane eigentlich auf den Micros kein ZOOM mehr zu spielen.
Ausnahmen bestätigen die Regel, aber da der Spaß mir beim zoomen oft abgeht, ist allein aus der Sicht ne Runde an den Reg-Tischen willkommener
 
Alt
Standard
01-10-2014, 13:02
(#8)
Benutzerbild von TorpedoSebo
Since: Aug 2014
Posts: 39
Mir ist aufgefallen, das Villain unglaublich scared gegenüber Flushes ist. Auch wenn meine line eigentlich nie auf FD schliessen lässt kann ich oft den angekommenen Flush betten und Villain foldet alles weg.

Anders bei straights, manchmal habe ich das Gefühl die schlechten Spieler haben hier viel öfter Schwierigkeiten straights zu erkennen.
 
Alt
Standard
01-10-2014, 22:35
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Jap. Is ja auch so. Ich hab gestern erst bei ner Handanalyse und dem überfliegen ne onecard Str8 übersehen.
So scheiße muss man also gar nicht sein, damit man die nicht erkennt

Bei mir heut so.... Bin so am rum am klicken und et läuft....

KJoff UTG eröffnet und denk schon so: " boah ..bissken loose. Mehr Disziplin bitte "

In der Hand MP ( unknown ) und BU ( Fish . grün markiert weil 6 $ Stack - sonst keine Infos )

Flop: 1,2 $
K66 Rainbow

Ich denk: ja komm. War schon kacke, dass du es eröffnet hast. Machste erstmal check ...

MP check BU Shove 5,5 $ in den 1,2 Pott...

Ich denk:
"Boah neeeee! Gar nix ?- puh selten. In ZWEI Leute rein.. eine 6? Noch seltener. Besserer King ? Joa..schlechterer hmm auch drin? Pfra Ach scheiße- FOLD! Wenn du jetzt in was besseres guckst, bist du so abge****t, dass du gar nicht mehr weiter spielen brauchst"

Dann hab ich wieder was Zeit und will mir eigentlich nur "Overshove K66RB nach check" bei dem eintragen und klick im Realplayer und seh "K7s" als Hand...
Dann den ich : Hä? Hat der die gezeigt? Und dann seh ich! MP hat easy mit Aces gecallt. Der war ja auch noch dran!


Wär das n Easy call gewesen? Wat meint ihr?

Zweite Hand:

Ich 3bette KK OOP und krieg einen call. 130 BB Deep
Flop:
K76 rainbow

Ich Cbette 50% Pott und krieg n MINRAISE....
Easy call

Turn: 9

ich checke und er Overshovt

Ich snappe und er zeigt QQ

--> Was soll das? Was ist das für ne beschissene Line?
Meint der, ich folde TPair noch? Oder meint der ich calle mit JJ ?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (01-10-2014 um 22:45 Uhr).
 
Alt
Standard
02-10-2014, 12:13
(#10)
Benutzerbild von TorpedoSebo
Since: Aug 2014
Posts: 39
Zu allererst ich hab jetzt nicht si die mnega skillz zum Hnadbewerten aber sag trotzdem mal was

Hand 1:
Du hast BU als Fish markiert, meiner Ansicht nach hat der Fish ind er Situation immer mindestens den K, manchmal auch 66. Sehe da eigentlich jeden König in seiner range außer AK. Tendenziell call WENN du die Action abschliessen würdest. Da MP unknown ist wird es natürlich kniffelig. Ich sage guter Laydown wenn auch grenzwertig.

Hand 2:
In den Micros lieben sie halt Picture Cards. Villain geht teilweise auch auf 2510r mit AJs broke. Ich habe auch lange gebraucht um mich immer zu fragen: Callt mich hier noch eine schlechtere Hand? Die Frage hätte sich dein Villain vllt auch stellen sollen.