Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max stt. JJ frühe phase

Alt
Standard
6max stt. JJ frühe phase - 11-10-2014, 20:45
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Hi. villain macht 14/7 auf 14 hände. Pre call standart oder sollte ich das 3 betten? Er cbettet den flop recht klein was mir erst mal keine stärke signalisiert daher call ich. Turn wieder kleine cbet, ich turn meine hand in nen bluff und hab keine ahnung was ich wirklich tue^^ wieder callen gefällt mir halt nicht weil wir am river dann auch noch nicht wissen wo wir stehen... Vorschläge?

PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 15/30 Blinds (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Hero (SB) (t1,470)
BB (t1,440)
UTG (t2,945)
MP (t1,435)
Button (t1,710)

Hero's M: 32.67

Preflop: Hero is SB with J, J
1 fold, MP raises to t90, 1 fold, Hero calls t75, 1 fold

Flop: (t210) 10, 4, Q (2 players)
Hero checks, MP bets t90, Hero calls t90

Turn: (t390) 5 (2 players)
Hero checks, MP bets t150, Hero raises to t345, MP calls t195

River: (t1,080) K (2 players)
Hero checks, MP bets t240, Hero folds

Total pot: t1,080

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
12-10-2014, 15:03
(#2)
Benutzerbild von dr Pokermarv
Since: May 2013
Posts: 101
SilverStar
Ich analysiere jetzt mal alle die Hände, denke Markus gibt danach auch noch etwas dazu!
Wir sitzen hier im SB mit JJ warum will man die denn ohne Position in nem passivem calling-spot spielen, gefällt mir nicht wenn ich schon keine Position hab dann wenigstens die aggressive initiative ergreifen, ich möchte doch mit JJ gegen AK etc spielen alles was stäker ist wie JJ wird er im normalfall 4-bet broken und somit weißt du schon mal wo du stehst das postflop raus zu finden wird ohne position schwierig! Somit 3-bet!!!!!!!
Na gut aber wir gehen jetzt in die Situation rein du callst und der Flop kommt runter.
Möglichkeit 1 ich call den Flop! find ich okey wenn wir gegen einen spielen der nicht blufft!
Möglichkeit 2 wir raisen hier was bringt das uns entweder wir ziehen den Pot oder er callt wenn er hier callt sind wir auf jedenfall geschlagen und Check foulden den turn! Gefällt mir hier tatsächlich besser aus dem Grund das er am turn seine ganzen draws nochmal bete kann wenn wir nur callen! Einen Flush oder Straßen Draw wird er ganz oft nochmal beten und du hast keine Ahnung wo du stehst daher Flop check rais und dann je nach dem wenn er callt turn einfach Folden!

Noch eins wenn du Call, Call, Call spielst kann er seine draws auch einfach treffen und du callst ihn runter bis zum river und hast eben null Plan was er hat. Wir sind ja keine Fische und wollen einen Plan haben

Grüßle Marvin
 
Alt
Standard
12-10-2014, 15:19
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Vielen dank, hat mir schon mal gut geholfen! Wie spielst du 99/TT aus dem SB in dieser situation?
 
Alt
Standard
13-10-2014, 10:22
(#4)
Benutzerbild von dr Pokermarv
Since: May 2013
Posts: 101
SilverStar
10 10 ist die gleiche Geschichten wie die JJ, für 99 bei meinem spiel ebenfalls aber ich würde dir raten für dich mal bei den 99 mit der 3-bet zu stoppen und 99 bzw 88 auf jedenfalls nur zu callen fürs erste. Ich persönlich 3-bete hier auch oft 55+ weil eben durch die initiative kann ich Postflop mehr druck auf den Kolegen Gegner machen aber das is dann ne andere Geschichte kommt dann auch auf Gegner Limit etc an!
Grüßle Marvin
 
Alt
Standard
18-10-2014, 10:12
(#5)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
pre 3bet auf 255 -> dann cbet
as played find ich das turnraise ziemlich random, macht im prinzip nur sinn wenn du ihm oft die Q gibst, deine JJ in nen bluff verwandeln willst, weil FD ankommt und denkst er foldet ne Q noch, dann musst du river aber shoven.. letzteres ist auf dem limit vs random aber zu 0% zu empfehlen
je nach gegner call ich turn nochmal oder folde.. generell find ich sowas mit initiative aber leichter zu spielen deshalb s.o.



SNGs Cru$hen??
"Wie wir alle wissen, gewinnt AA nur in 80% der Fälle. Die Kunst ist es, die richtigen 20% preflop zu folden."