Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 - reg duell - warum nicht mehr value?

Alt
Standard
NL2 - reg duell - warum nicht mehr value? - 12-10-2014, 16:53
(#1)
Benutzerbild von cystic fibro
Since: Dec 2007
Posts: 910
BronzeStar
PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 7 players
Hand converted by PokerTracker 4: http://www.pokertracker.com

UTG+1: 81 BB (VPIP: 14.18, PFR: 9.22, 3Bet Preflop: 2.56, Hands: 144)
MP: 121.5 BB (VPIP: 11.01, PFR: 8.04, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 341)
CO: 220 BB (VPIP: 19.42, PFR: 11.65, 3Bet Preflop: 4.88, Hands: 105)
BTN: 147.5 BB (VPIP: 20.96, PFR: 8.21, 3Bet Preflop: 1.31, Hands: 421)
SB: 110.5 BB (VPIP: 26.03, PFR: 13.70, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 74)
Hero (BB): 149.5 BB
UTG: 114 BB (VPIP: 11.25, PFR: 5.83, 3Bet Preflop: 1.39, Hands: 243)

SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has
UTG raises to 3 BB, UTG+1 calls 3 BB, fold, fold, fold, fold, fold

Flop : (7.5 BB, 2 players)
UTG bets 5 BB, UTG+1 calls 5 BB

Turn : (17.5 BB, 2 players)
UTG checks, UTG+1 bets 5 BB, UTG calls 5 BB

River : (27.5 BB, 2 players)
UTG bets 5 BB, UTG+1 calls 5 BB

UTG shows (Three of a Kind, Aces) (Pre 82%, Flop 89%, Turn 100%)
UTG+1 mucks (One Pair, Jacks) (Pre 18%, Flop 11%, Turn 0%)
UTG wins 36 BB

Das habe ich jetzt schon öfter erlebt, bei Spielern, die ich als regs kategorisiert hatte, dass die sich auch dann nicht so weh tun, wenn sie beide ein Overpair halten.... Das scheint System zu haben.... Das einzige, was mir dazu einfällt ist small-ball poker, aber ist das +EV?
Andererseits hauen die auch nicht noch den ganzen Stack rein, so wie ein mir äußerst gut bekannter FZS , wenn sie womöglich geschlagen sind.... lol Gegner könnte hier ja auch die Strasse vollgemacht haben.....

LOL seh gerade, dass ich die Hand gewonnen hätte - ah, wieder zu früh aus der Hand raus... LOL
 
Alt
Standard
12-10-2014, 17:35
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hand ist von beiden ziemlich standard gespielt bis zum Turn. Hier ist der c/c von UTG einfach nur schlecht, weil UTG+1 mit 14% VPIP halt praktisch nie eine Straight hat, aber dafür ne Menge Hände die jetzt noch viel Geld investieren können/wollen, am River evtl. aber nicht mehr.

River ist dann für beide ne schlechte Karte und UTG macht halt ne Blockbet um günstig zum Showdown zu kommen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!