Alt
Standard
JJ sb vs bu - 20-10-2014, 21:00
(#1)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
http://www.boomplayer.com/poker-hand...728_B1356A3565

Hab hier letztens irgendwo mal kommentiert dass villain es in so nem spot immer hat.bin nun selber vor der entscheidung.
jetz seh ich aber am turn auch irgendwie keinen grund zum betten bzw will ihn zum bluff verführen was auch ganz gut klappt,am river jedoch bin ich mir nicht mehr so ganz sicher..

Schliesse flush aufgrund seiner betsize aus und geb ihm hier nach dem instant shove river A high maybe A2/A3/A4 und er pusht hier den river weil er auch kein bock hat gegen 77/88/TT o.ä. aufzugeben


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
20-10-2014, 22:34
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
wenn du am Turn keinen Grund zum betten siehst, was war dann Preflop der Grund zum raisen?

Flush aufgrund der Size ausschließen? Warum?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
20-10-2014, 23:11
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
pre obv for value.wenn ich hier den turn nochmal feuer findet er wohl schnell den fold-button also entschließe ich mich ihm die chance zum bluff zu geben.
fd potten die meisten wohl eher weniger?!
bin die letzten wochen viel am Hände durcharbeiten und herum experimentieren,deswegen heute gleich mal mehrere Hände hier im bereich um zu sehn inwiefern das alles sinn macht ^^


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
20-10-2014, 23:32
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Die Logik erschließt sich mir nicht.
Wenn ich einen REINEN Bluff potte, warum sollte ich dann nicht auch nen FDraw potten?

Ich finde hier call turn / Fold River gegen unknwon nicht soooo übel.
Sehe eben selten Leute am Turn und River im 3bet Pott 2 Straßen bluffen.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (20-10-2014 um 23:34 Uhr).
 
Alt
Standard
21-10-2014, 12:54
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gyro$ Pit4 Beitrag anzeigen
fd potten die meisten wohl eher weniger?!
Am River?

Spätestens wenn man eine Bluffrange hat, sollte man glaube ich jeden Flush und Set reinstellen. Alles andere ergibt relativ wenig Sinn.

Immerhin busted der andere Flush Draw, den er hier auch sehr gut am Flop floaten und am Turn betten kann. Deshalb würde ich zum Call tendieren, wenn ich davon ausgehe er foldet preflop kleine Paare gegen die 3Bet. Wenn man glaubt er called die, muss man plötzlich ne ganze Menge Bluffs in seiner Range finden um bezahlen zu können.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!