Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK am co vs button FR Zoom

Alt
Standard
AK am co vs button FR Zoom - 23-10-2014, 20:02
(#1)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...712_C594F46566

Entscheid mich pre hier nur für den call aus dem alten -will mich nicht gegen top range isoliern-gedanken heraus..
Flop spiel ich hier dann immer c/c weil viele kleine und midpairs evtl AJ nochmal c-betten,ich noch nicht tot bin und den pot klein halten will..

Was hält man von dem ganzen?


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
23-10-2014, 22:27
(#2)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Pre kommt halt auf villain an ob wir es rein bringen wollen oder nicht.
Post finde ich sehr gut gespielt.
 
Alt
Standard
23-10-2014, 22:38
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Zitat:
Zitat von Mr. GambIing Beitrag anzeigen
Pre kommt halt auf villain an ob wir es rein bringen wollen oder nicht.
gegen unknown ungern


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
23-10-2014, 22:58
(#4)
Benutzerbild von gix1969
Since: Aug 2009
Posts: 29
völlig in ordnung wie ich finde,auf dem flop keine overcard plus bauchschuss,kann man machen,aber hättest du den turn auch gecallt wenn du nicht getroffen hättest ?
 
Alt
Standard
23-10-2014, 23:17
(#5)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
pockets bis 99 seh ich den turn dann immer behind checken weil sie billig in den showdown wollen und hoffen ich hab AK..AQ KQ Q10(wenn er das am button 3betted) usw wird wohl nochmal ansetzen und dann bin ich auch weg weils halt am river sonst teuer werden kann


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
24-10-2014, 12:07
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Weniger Hände gegen unknown spielen würde helfen

Wenn man preflop nicht 4bet/call spielen will, bleibt CO vs. BU eigentlich nur der Call als Option. in früheren Positionen kann man sich auch über einen Fold Gedanken machen.

Am Flop bekommt man 3:1, hat aber nur 4 cleane Outs. Wenn man bspw. den K turned und er nochmal betted, hat man nen grotesk ekligen Spot, weil man aus seiner Valuerange keine einzige Hand schlägt. Deshalb sollte man den Flop gegen eine tighte Range folden. Wenn man erwartet er 3betted 99-77 oder (Gott bewahre) eine Range die einigermaßen balanced ist, finden sich aber natürlich deutlich mehr Argumente für den check/call.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!