Alt
Standard
nl2 -EV call mit AA? - 24-10-2014, 18:05
(#1)
Benutzerbild von SGelavizz
Since: Feb 2012
Posts: 9
hi,
ein wirklich unschöner spot mit Assen.

Villains sind alle unknown.

UTG+1 ($1.27)
Hero (MP1) ($2.16)
MP2 ($2.05)
MP3 ($2.42)
CO ($2)
Button ($0.76)
SB ($2.17)
BB ($2.11)
UTG ($1.58)

Preflop: Hero is MP1 with A, A
1 fold, UTG+1 calls $0.02, Hero raises to $0.08, 2 folds, CO calls $0.08, 2 folds, BB calls $0.06, UTG+1 calls $0.06

Flop: ($0.33) 2, 3, J (4 players)
BB bets $0.32, UTG+1 calls $0.32, Hero raises to $0.94, CO raises to $1.92 (All-In), 2 folds, Hero ?

Da BB pottet will er wahrscheinlich pockets oder Jx protecten. UTG+1 kann zusätzlich noch flushdraw und sets halten. Bei soviel money im pot will ich den reststack möglichst schnell reinkriegen und den preis für draws teuer machen.
Nun ist das worst case scenario eingetreten, ein big stack shippt. Bei soviel Action kann er sich keine foldequity für nen draw ausrechnen weshalb ich ihm hier immer ein set gebe. (+ ich halte A)
Overall muss ich also 20% bringen hab aber laut pokerstove nur 14% equity -> also muss ich folden.
Ist das as played korrekt oder kann ich an die betsize variieren z.B nur minraise, da ich auf ship von nem bigstack sowieso folde oder geht mir da zuviel value verloren?
 
Alt
Standard
24-10-2014, 19:02
(#2)
Benutzerbild von Zer0$killz
Since: Oct 2013
Posts: 645
Hast du stats vom Co ?
Also ich habe es gefühlte tausend mal erlebt das die Leute in Sonem Spot mit Top pair Top Kicker shoven AIF nl2 vllt hatte er auch Damen oder Könige auf der Hand
und wollte kein ass auf dem Board sehen
Ich hätte nucht gefoldet denke ich zumindest nich auf nl 2 kann natürlich auch sein das ich falsch liege mit meiner Einschätzung
Achja und dein reraise auf dem flop hätte ich auch nich kleiner angesetzt um die draws rauszutreiben und möglichst nur noch einen Spieler im pot habe

Geändert von s-schutze (24-10-2014 um 19:07 Uhr).
 
Alt
Standard
24-10-2014, 19:36
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Ich fold das gegen jemanden der gegen ne potsize-bet + caller + 3better reinschiebt.22/33 is da schon gut möglich

Da du selbst ja As hältst fällt wohl wohl sogar fd+overcards weg..höchstens KQ oder so aber selbst das seh ich hier nicht mehr shoven wenns nich grad n totaler maniac is


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
24-10-2014, 20:07
(#4)
Benutzerbild von SGelavizz
Since: Feb 2012
Posts: 9
CO hat 22/11/1.0 auf 18 Hände also kein totaler maniac
die masse an nl2 spielern ist ja loose passiv unterwegs und ja auch diese geraten bei bet + reraise ins grübeln ob sie denn noch die beste Hand halten, deshalb würd ich braindead moves ausschließen
jj+ hätte er auch pre 3-betten können, weshalb ich ihm das auch nicht so oft geb
 
Alt
Standard
25-10-2014, 09:35
(#5)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
bitte was, wir raisen den flop auf 50bb und wollen dann auf n minraise folden mit 50bb left? wenn wir die hand so spielen, dann geht es auf jeden fall rein! er kann 45ss so spielen oder 23s oder n missclick mit table ninja oder seine katze ist auf die tastatur gesprungen oder einfach random jx, QQ, KK. ich folde das auf gar keinen fall.
 
Alt
Standard
27-10-2014, 14:40
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
bitte was, wir raisen den flop auf 50bb und wollen dann auf n minraise folden mit 50bb left? wenn wir die hand so spielen, dann geht es auf jeden fall rein! er kann 45ss so spielen oder 23s oder n missclick mit table ninja oder seine katze ist auf die tastatur gesprungen oder einfach random jx, QQ, KK. ich folde das auf gar keinen fall.
Genau das.

Wir bekommen gegen den Shove knapp 4:1 und ohne weitere Infos über den Gegner kann man nicht annehmen, hier weniger als 20% Equity zu haben.

Den halben Stack zu raise/folden ist selten gut, am Flop eigentlich nie. Wenn man in der Hand hier am Flop nicht all-in kommen möchte, sollte man einfach nur callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!