Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Wahrscheinlichkeiten mal anders ;-)

Alt
Standard
Wahrscheinlichkeiten mal anders ;-) - 30-10-2014, 15:12
(#1)
Benutzerbild von VeryDarkRose
Since: Nov 2007
Posts: 2
Hallo Leute,

das ist mein erster Beitrag...

Ich wüsste gerne ob das theoretisch gesehen richtig ist:
Die Chance für einen Flush auf dem Turn sind ja 4/1. Wenn ich meinen Call mal 4 nehme, dann ist Callen richtig sofern dieser unter dem Pot ist... Also 4xCall<Pot ?

Stimmt das?

Liebe Grüße
VDR
 
Alt
Standard
30-10-2014, 18:23
(#2)
Benutzerbild von Asian-Club
Since: Sep 2007
Posts: 88
Mit dem Fd hast du am Turn 19%, dein Call(die Chips) muss = oder niedriger sein als 19%, damit es sich für dich long Term rechnet.

Bsp. BB 50/100, im Pot sind 2.200, Villain bet 800 = 3.000 du müßtest für den Call 800 zahlen (800/3.800) = wären 21%,
hier müßtest du folden, weil du 21% fü den Call bezahlen müßtest, aber nur 19% Gewinnwahrscheinlichkeit hast.

Hätte Villain nur 650 gebettet und du callst es 650/3.500 dann wären es nur 18,57% sodass es sich lohnen würde zu callen.
 
Alt
Standard
31-10-2014, 12:55
(#3)
Benutzerbild von VeryDarkRose
Since: Nov 2007
Posts: 2
Hallo :-)

Vielen Dank für deine Antwort.
Aber ich wüsste gerne ob mein Rechenweg ebenfalls korrekt ist. Ich finde ihn nämlich praktikabler.

Liebe Grüße
VDR