Alt
Standard
QQ im Warmup - 27-01-2008, 20:22
(#1)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Sagt mal bitte was zu der Hand, ich werde meine Gedanken erstmal nicht verraten, damit die Hand so objektiv wie möglich bleibt.



PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t300 (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

saw flop|saw showdown

MP2 (t12950)
MP3 (t7000)
CO (t15210)
Button (t17650)
SB (t7440)
BB (t3675)
Hero (t9875)
UTG+1 (t10000)
MP1 (t6400)

Preflop: Hero is UTG with Q, Q.
Hero raises to t900, 2 folds, MP2 calls t900, 5 folds.

Flop: (t2250) 8, J, 4 (2 players)
Hero bets t1300, MP2 raises to t12050, Hero ???

Weiß jetzt auch nicht, warum der die Hand nicht vernünfig anzeigt, aber egal, wird schon gehen.
 
Alt
Standard
27-01-2008, 21:12
(#2)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Hero calls.

Erstens sind wir höchstwahrscheinlich vorne. Falls wir nicht vorne sein sollten, haben wir einen FD.
Vermutlich hat unser Gegner hier nen FD oder Toppair.

Die einzigen Hände, die uns hier wirklich Angst machen sollten sind AA und KK mit nem Karo.
 
Alt
Standard
27-01-2008, 21:20
(#3)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
AA und KK kann man eigentlich ausschließen.
 
Alt
Standard
27-01-2008, 21:22
(#4)
Benutzerbild von Zoggar66
Since: Nov 2007
Posts: 94
Na ja wieso FD warum hat er keinen Flush?? Sieht für mich jedenfalls danach aus
 
Alt
Standard
27-01-2008, 21:29
(#5)
Benutzerbild von Restrictor81
Since: Nov 2007
Posts: 152
Zitat:
Zitat von Zoggar66 Beitrag anzeigen
Na ja wieso FD warum hat er keinen Flush?? Sieht für mich jedenfalls danach aus
LOL. Dann schau noch mal genauer hin.

Für mich auch ein Call. Ich würde den Gegner auf AJ schätzen.
 
Alt
Standard
27-01-2008, 21:58
(#6)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Zoggar66 Beitrag anzeigen
Na ja wieso FD warum hat er keinen Flush?? Sieht für mich jedenfalls danach aus
Weil keiner mit einem Flush (gaaaanz vielleicht babyflush) hier reraisen würde!
 
Alt
Standard
27-01-2008, 22:59
(#7)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Auf diesem Board kommt bei einem anständigen Spieler für einen Flush eigentlich nur in Frage, den Rest hätte er weggeworfen.
Das macht die Hand jedoch nicht einfacher zu spielen, die wahrscheinlichste Hand für mich ist , wobei zum Nutflush zieht. Hat der Gegner hier sein Set getroffen, dann muss er es entsprechend protecten, du hast aber in diesem Fall immer noch die Flush und Q Outs (11 Stück).
2 Pair und AA oder KK würde ich ausschließen, somit is die Hand alles in allem für mich ein knapper Call
 
Alt
Standard
28-01-2008, 00:15
(#8)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
kann flocen voll und ganz zustimmen. call. Entweder er hat was getroffen, dass er schützen will, oder er hat selbst einen FD. Dann kannste nur hoffen, dass er nicht das Ad hat.
 
Alt
Standard
28-01-2008, 00:37
(#9)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von martl1860 Beitrag anzeigen
Weil keiner mit einem Flush (gaaaanz vielleicht babyflush) hier reraisen würde!
Ich würde nicht sagen, dass "keiner" hier den Flush raisen würde. Ich denke sogar es ist wichtig, hier nahe zu jeden Flush zu raisen. Wenn das vierte Diamond peelt, dann ist ein Flush kaum noch was wert, denn man bekommt next to no Value mehr aus ihm heraus. Im schlimmsten Falle (wenn man nicht den Nut Flush hält) hat dann auch noch der Gegen nen höheren Diamond und wir verlieren nicht nur Value, sondern den ganzen Pot. Daher ist ein Raise hier mit einem Flush imo unumgänglich. Einen flopped Flush slow zu spielen ist sehr selten wirklich gut und bei 33 Big Blinds gegen einen UTG Raiser sicher nie gut.

Aber darum geht es hier ja nicht, zur Hand: Ich stacke hier defintiv off. Die meisten villains wissen gott sei dank nicht, was ich oben schrieb und werden ihren Flush slow spielen. Daher seher ich ihn hier eher mit TP, hin und wieder einem Set und selten mit einem Flush. Dazu noch Semibluffs vielecht. Defintiv ist seine Range aber so gepolt, das wir unsere Equity von ca. 37% gegen sie sicher reinholen.
 
Alt
Standard
28-01-2008, 15:22
(#10)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Gegner war ganz solide, hat so 14/12 gespielt.

Also ich gebe meinem Gegner hier sicherlich keinen Flush, da er diesen wohl kaum so spielen würde und wohl eher ein normales Reraise ansetzen würde. Der aggressive Push zeigt eigentlich, dass er keinen Call haben möchte, aber sich trotzdem selber vorne sieht, oder zumindest auf einem sehr guten Draw. Daher gebe ich ihm entweder 44, 88 oder AQ mit dem Ass in Karo, da er dann auch noch 2 weitere Overcards hätte. Mit AJ (Ass in Karo) hätte er bestimmt auch nicht direkt All In gepusht, da er so zu viel Value verschenken würde.

Alle anderen Hände ergeben eigentlich keinen Sinn, JJ und AK hätte er sicher lich gereraist Preflop. Auch kann ich gegen ein Set nicht mit meinen 11 Outs rechnen, da er ja einen Redraw auf das FH hätte.