Alt
Standard
AA - KJ - 22-10-2014, 16:51
(#1)
Benutzerbild von ElBiasto
Since: Oct 2014
Posts: 10
Pokerschool Open Skill League 10$ Freeroll
noch 800 Spieler dabei , 100 bezahlt
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...890_D04B77B0FD
Hab ich das richtig gespielt ?
Danke für eure Hilfe
 
Alt
Standard
07-11-2014, 11:47
(#2)
Benutzerbild von nutskillaz
Since: Sep 2013
Posts: 10
naja Postflop alles rein zu schieben finde ich jetzt nicht all zu clever,
ne value bet um zu sehen wo du stehst ist da besser 1k bet hätte gereicht...
du bekommst ein der Openleague haufenweise calls von Händen die irgendwas getroffen haben.
und mit der kleinen bet schützt du deinen stack fürs erste, ab dem 2. könig hätte ich dann nur noch runter gecallt...
open league hat wenig mit ordentlichem Tunierpoker zu tun, da wird viel zu loose gespielt, als das du da mit AA auf dem River noch vorne sein musst...
 
Alt
Standard
11-11-2014, 20:36
(#3)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Hi,
würde preflop ein kleinen tacken mehr machen, so 4500. Beide Spieler sind sehr deep und in Freerolls schauen die Spieler sehr gerne Flops mit schlechten Händen an. Würde den Flop 4000 betten und die restlichen 9145 am Turn reinstellen. am Flop werden sie mit jedem Kx+FD+8x+7x+t9+jt callen und wir zusätzlich noch 4000 chips abgreifen können. mit einem direkten shovwe vertreiben wir bloß schlechtere hämnde
 
Alt
Standard
15-11-2014, 13:47
(#4)
Benutzerbild von De4th Note
Since: Apr 2012
Posts: 85
Pre geht auch bisschen mehr 3,5k - 4k
Den Flop solltest du auf jeden Fall mindestens 2/3 Pot anspielen
Der Pot ist wichtig für dich und du willst ne Menge Karten nicht sehen (T,J,Q,K und spades)
Nach einer Bet bist du sowieso committed und musst broken
Ein shove ist auch nicht verkehrt
Hauptsache kein Slowplay hier ! 1k wie nutskillaz vorgeschlagen hat, wäre Selbstmord ...