Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

A7s Multiway mit Nutflushdraw

Alt
Standard
A7s Multiway mit Nutflushdraw - 11-11-2014, 18:52
(#1)
Benutzerbild von tamtam93
Since: May 2012
Posts: 233
Preflop wollte ich den Fish Isolieren, was nicht so ganz geklappt hat.
Denke mit A7s zu raisen in der Position kann man machen, muss man aber nicht.

Jetzt die Flopfrage: Was Nun? Odds sind immerhin nicht allzu schlecht.

UTG+1 35 Hände - 51/0 | WTSD 38%(16)
MP2 202 Hände - 21/13
SB 574 Hände - 13/8

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

UTG ($25)
UTG+1 ($8.95)
Hero (MP1) ($34.86)
MP2 ($11.75)
MP3 ($25)
CO ($22.93)
Button ($28.86)
SB ($25)
BB ($29.93)

Preflop: Hero is MP1 with A, 7
1 fold, UTG+1 calls $0.25, Hero raises to $1, MP2 calls $1, 3 folds, SB calls $0.90, 1 fold, UTG+1 calls $0.75

Flop: ($4.25) 4, 4, 5 (4 players)
SB checks, UTG+1 bets $0.25, Hero calls $0.25, MP2 raises to $4, 2 folds, Hero ???
 
Alt
Standard
11-11-2014, 20:06
(#2)
Benutzerbild von Hanniyo
Since: Aug 2013
Posts: 350
ChromeStar
Puhh. Ich glaube ich folde es pre in der Position. (Ich limpe solche Hände aucb mal gerne mit).

Flop ist halt eklig, weil wir den Nutflush blocken und er dementsprechend valuelastiger ist. Er hat hier halt das FH in der Range. Ich würde am Flop einfach die minbet raisen vom Fisch und hoffen das SB und MP1 hier ihre ganzen Overcards folden und wir headsup gegen den Fisch kommen.
 
Alt
Standard
12-11-2014, 12:12
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Pre kann man machen, muss man aber nicht. Alternativ würde ich aber folden und nicht mitlimpen aus so früher Position, weil dann im Regelfall jemand anderes isoliert. Das macht die Situation nicht besser.

Wenn man geplant hatte den Flop zu cbetten, sollte man die Minbet einfach ignorieren. Wenn man c/c spielen wollte, macht man das dann natürlich auch. check/fold (und das wäre es quasi) sollte wohl nicht in Frage kommen. 4x Hände hat er vermutlich keine in seiner Range (maximal A4s/54s) und von einem FH+ würde man glaube ich eher einen kleineren Raise erwarten, wenn überhaupt.

As played calle ich den Flop und reevaluiere am Turn.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!