Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Frage zu Pot Odds

Alt
Standard
Frage zu Pot Odds - 12-11-2014, 23:14
(#1)
Benutzerbild von JackyAce11
Since: Oct 2014
Posts: 3
Hallo Leute!

Das ist mein erster Post, ich hoffe ihr verzeiht wenn die Frage sehr anfängerlastig ist.
Es geht darum, dass ich viel Microstakes 0.01/0.02$ Cashgames spiele, mich aber extrem oft mit dem Problem konfrontiert sehe, dass Postflop meine PotOdds nie einen call/raise zulassen.

Als Beispiel: Ich AK in einen Flop J 8 2, Villain bet 0.06$ in einen 0.15$ Pot. Bei 8 Outs macht das 17%
Was ich damit sagen will, es werden hauptsächlich 1/2 Pot oder 1 Pot gebettet, welche mir unmögliche Pot Odds für einen call geben (Egal ob Flush/OESD/bei Gutshot sowieso nicht). Der Bet müsste bei bspw. einem OESD bei 0.02$ (also Minraise) liegen, aber wann kommt das schon vor..

Hätte ich im oben gennanten Beispiel T9s auf der Hand und einen Flushdraw, wären die Odds auf dem Turn kanpp 20%, aber Pot Odds von 28%... wieder das selbe Problem.

Um das jetzt auf den Punkt zu bringen: nach meinem Wissensstand habe ich in 99% der Fälle keine Möglichkeit profitabel zu callen.

Lieg ich da falsch?
Wenn nicht, wird das in höheren Stakes besser?

Vielen Dank im Voraus!

Geändert von JackyAce11 (12-11-2014 um 23:19 Uhr).
 
Alt
Standard
13-11-2014, 01:41
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei IntelliPoker!

Nein, "besser" wird das auf höheren Stakes nicht, die überwiegende Zahl der Bets beträgt zwischen halbem Pot und Pot. Egal ob auf NL2, NL200 oder NL2k.

Wenn aber bspw. jemand halben Pot setzt und du einen FlushDraw hast, bekommst du Odds von 3:1. Selbst wenn du den Flush dann am Turn nicht in 25% der Fälle machst, besteht ja die Chance, kostenlos einen River zu sehen und außerdem gehst du davon aus weiteres Geld vom Gegner zu gewinnen, wenn du deinen Draw triffst. Das sind die sogenannten implied Odds.

Wenn du im obigen Beispiel T9s hast, ist das übrigens nicht nur ein Flushdraw sondern auch ein Openended Straight Draw, das ist eine sehr starke Hand.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
13-11-2014, 14:20
(#3)
Benutzerbild von JackyAce11
Since: Oct 2014
Posts: 3
Vielen Dank für deine Antwort Slicker.

Sagen wir ich komme mit den Berechnungen gut zurecht, rechne automatisch mit Outs und Odds (auch Implied Odds) wenn ich auf einem Draw sitze oder zwei Overcards habe.
Equity habe ich auch schon kennengelernt, nur hilft das mir bei der Entscheidungsfindung am Tisch mit meinem Wissensstand recht wenig, da die Ranges der Gegner nahezu jedes Blatt umfassen können, wie das halt in den Microstakes so üblich ist.

Was wäre der nächste Schritt den du mir empfehlen kannst?
 
Alt
Standard
13-11-2014, 17:20
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn die Range des Gegners any two cards beinhaltet, kalkuliert man auch tatsächlich damit und 3betted beispielsweise preflop deutlich weiter vor Value.

Postflop kannst du gegen solche Spieler mit einem Flushdraw auch noch alle Paar Outs dazu zählen und landest dann oftmals bei 15 Outs für den Turn, was wirklich viel ist. Je nach Stacksize ist so eine Hand dann bereits gut genug für ein profitables All-in am Flop.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
14-11-2014, 12:55
(#5)
Benutzerbild von RoadKing5007
Since: Jan 2013
Posts: 135
Zitat:
Zitat von JackyAce11 Beitrag anzeigen
Als Beispiel: Ich AK in einen Flop J 8 2, Villain bet 0.06$ in einen 0.15$ Pot. Bei 8 Outs macht das 17%
Was ich damit sagen will, es werden hauptsächlich 1/2 Pot oder 1 Pot gebettet, welche mir unmögliche Pot Odds für einen call geben!
Der Fehler bei dieser Betrachtung liegt wahrscheinlich darin, dass Du davon ausgehst dass Du etwas treffen musst um vorne zu sein. Da häufig mit any two gebettet wird was das Zeug hält, ist es auch möglich, dass Du schon vorne liegst, also gar keine out mehr brauchst.
Man muss also berücksichtigen, dass eine Bet des Gegners nicht automatiach heisst, dass er getroffen hat. Das wäre zu einfach


***........RiverKings........***