Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom mittleres 2pair im 3bet Pot

Alt
Standard
NL10 Zoom mittleres 2pair im 3bet Pot - 13-11-2014, 21:16
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

Button ($19.05)
SB ($10.25)
BB ($4.61)
UTG ($39.82)
MP ($10.64)
Hero (CO) ($12.40)

Preflop: Hero is CO with K, Q
UTG raises to $0.30, 1 fold, Hero raises to $0.90, Button calls $0.90, 3 folds

Flop: ($2.25) 2, K, 10 (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($2.25) Q (2 players)
Hero bets $1.05, Button calls $1.05

River: ($4.35) A (2 players)
Hero bets $1.49, 1 fold

Total pot: $4.35 | Rake: $0.20

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



BTN 20 Hände 50/13

Preflop 3bette ich das als Bluff.

Wie sollten wir hier Postflop spielen?

As played, ist Turn denke ich aufjedenfall eine Valuebet?!

Wie sollten wir das Sizing wählen?

River wusste ich nicht genau, wollte es ihm nicht zu einfach machen, daher Blockbet/fold.
 
Alt
Standard
14-11-2014, 15:29
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop ist die Hand doch perfekt zum callen? KQo würde ich auch 3betten.

Postflop finde ich das sehr gut gespielt, wobei ich es am Turn vielleicht etwas größer machen würde gegen die ganzen Draws. Am River kann man sich auch überlegen ob man bluffcatchen möchte, wird ja schwierig Value von schlechterem zu bekommen. Wenn man selbst betted, finde ich das Sizing gut.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
15-11-2014, 15:31
(#3)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
Am BTN calle ich das natürlich, am CO bin ich momentan noch etwas tighter eingestellt