Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 GS vs Fisch spielen

Alt
Standard
NL10 GS vs Fisch spielen - 15-11-2014, 00:47
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($10.36)
SB ($10.80)
BB ($3.83)
UTG ($7.70)
Hero (MP) ($10.10)
CO ($10)

Preflop: Hero is MP with J, K
1 fold, Hero raises to $0.30, 3 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) Q, 6, 9 (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($0.65) 8 (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($0.65) 8 (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $0.65 | Rake: $0.03

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



BB 32 Hände 42/16

Wollen wir hier gegen den Fisch Cbetten?

Gegen einen Reg bette ich das, da ich mir noch Fold-Equity auf eine 2nd barrel gebe und wir gegen ihn einigermaßen balanced sein wollen.
 
Alt
Standard
15-11-2014, 11:29
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
Ja ich bette den flop. weil er paar Ace-highs wegfolden kann. Außerdem checken sie quasi immer den turn, wenn man den flop bettet und so können wir dann eine free card nehmen. Ich bette den flop aber nur so 30 cent und hoffe er merkt nicht, was ich mir für einen guten Preis zum bluffen gebe.
 
Alt
Standard
15-11-2014, 16:52
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
+1 für die eher kleine Flopbet.

Wir haben eine Overcard, den Gutshot, der J wird oft gut sein und 10 Turncards machen uns einen FD.

Außerdem verhindert die Bet, dass wir auf blanken Turns die beste Hand folden.

würde ich eher behind checken, weil wir damit seine schlechteren Ax Hände schlagen (mit 42% VPIP wird er any Ax callen preflop) und kein Problem mit einem checkdown haben.

Gegen eine potentielle Range aus JJ-22,AQs-A2s,K2s+,Q5s+,J7s+,T7s+,97s+,86s+,75s+,65s,54s,43s ,32s,AQo-A2o,K7o+,Q8o+,J8o+,T9o gewinnen wir auf auf diesem Runout in 16% der Fälle mit KJ, mit AJ sind es 40% der Fälle. Das ist ein krasser Unterschied. (auf schlechteren low card runouts gewinnt KJ in 11-15%, AJ in 30-40%)


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (15-11-2014 um 16:54 Uhr).