Alt
Standard
K7 bluff BVB - 19-11-2014, 22:46
(#1)
Benutzerbild von RiQu93
Since: Aug 2013
Posts: 133
SilverStar
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

saw flop | saw showdown

Button ($17.72)
Hero (SB) ($39.75)
BB ($27.67)
UTG ($40.98)
MP ($25.25)
CO ($25)

Preflop: Hero is SB with 7, K
4 folds, Hero raises $0.65, BB calls $0.50

Flop: ($1.50) J, 3, 6 (2 players)
Hero bets $0.74, BB calls $0.74

Turn: ($2.98) 10 (2 players)
Hero checks, BB bets $1.56, Hero raises $5, BB calls $3.44

River: ($12.98) 5 (2 players)
Hero bets $8, BB calls $8

Total pot: $28.98

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Spieler war Unknown (im nachhinein gesehen ->fisch), sollte mir also auch bissl Respekt geben..

Wie ist das play gegen Regs. ok?

Denke ich spiele das so mit, 33,66,Jt, AA,KK,QQ, FDs und halt Air.

Denke n Reg müsste dort alles außer nem J und Fd am Turn folden. 2pairs/overpairs gebe ich ihm in de spot eigt keine.
 
Alt
Standard
19-11-2014, 22:57
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
SPEWTARD!

Aber so lernste in Zukunft wenigstens das dünne Value betten...

Ich würd gegen unknown eher 2nd Barreln als hier so rum-zu-moven.
Am Turn kommt ne weitere hohe Karte. Damit bringst du ggf. kleine Pairs und Floats mit AHigh zum folden.
Jedenfalls machmal...

Zumindest wärs es billiger gewesen, rauszufinden, dass dein Gegner ne Station is


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
20-11-2014, 00:02
(#3)
Benutzerbild von RiQu93
Since: Aug 2013
Posts: 133
SilverStar
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
SPEWTARD!

Aber so lernste in Zukunft wenigstens das dünne Value betten...

Ich würd gegen unknown eher 2nd Barreln als hier so rum-zu-moven.
Am Turn kommt ne weitere hohe Karte. Damit bringst du ggf. kleine Pairs und Floats mit AHigh zum folden.
Jedenfalls machmal...

Zumindest wärs es billiger gewesen, rauszufinden, dass dein Gegner ne Station is
;/ hab heute 4x ge-x/r xP hatte heute iwie laune xP einmal mit nuts und 3x bluffs vs. eventuelle floats xP

Also meinste sone moves sind auf dauer abzuraten?
 
Alt
Standard
20-11-2014, 10:16
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von RiQu93 Beitrag anzeigen
Also meinste sone moves sind auf dauer abzuraten?
Dein Thread hat mich dazu gebracht einen "Move" meiner selbst aus der gestrigen Session zu beleuchten:
Da ging es um nen Bluffshove Preflop.

Wenn ich den Gegner richtig eingeschätzt habe und die Ranges so sind, wie ich glaube,
war mein "Move" +EV und zwar +6BB
Und dann habe ich mal ein bissken mit der Exceltabelle rumjemäät und ausgerechnet, was passiert, wenn ich mich
bzgl. des Gegners und den Ranges vertan habe:
Dann war mein Move EV -18 BB.

Das bedeutet, dass der richtige Move zur richtigen Zeit gut sein kann. Aber wenn ich mich von 4x nur 1x in der Einschäzung der Situation vertu, ist die gesamte gewonnene Kohle wieder verbrannt.

Und da glaube ich eben, dass es besser ist, so etwas nur gegen Gegner zu machen, wo du weißt, was angeht.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
27-11-2014, 20:52
(#5)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Finde das Turn check/raise nicht so gut mit unsere Hand. Wenn wir gecallt werden haben wir keine Equity und dann könnten wir hier auch einfach 27o nehmen. Würde hier eher ein paar schwache gut shots x/r, weil es dann für den Großteil der gegnerischen Hände schwierig wird weiterzuspielen.

Den River würde ich dann einfach aufgeben, weil die Leute normalerweise am Turn schon recht tight gegen x/r weiterspielen und wir sie dann von kaum Händen runterbekommen. Außerdem würde ich den River, wenn wir betten wollen, viel größer betten und evtl leicht overbetten, um richtig viel FE zu generieren.
 
Alt
Standard
29-11-2014, 23:35
(#6)
Benutzerbild von Spielerbraut
Since: Mar 2011
Posts: 648
BronzeStar
finde auch hier die river-bet zum bluffen ist etwas klein aber hätte hier am turn nochmal gebarrelt und dann wenn er nochmal gecallt hätte den river aufgegeben