Alt
Standard
A2s NTFD - 19-11-2014, 22:51
(#1)
Benutzerbild von RiQu93
Since: Aug 2013
Posts: 133
SilverStar
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($32.67)
SB ($13.63)
BB ($35.88)
Hero (UTG) ($44.15)
MP ($25.58)
CO ($27.55)

Preflop: Hero is UTG with A, 2
Hero raises $0.75, 1 fold, CO calls $0.75, 2 folds, BB calls $0.50

Flop: ($2.35) 10, Q, K (3 players)
BB checks, Hero bets $1.16, CO raises $3.75, 1 fold, Hero calls $2.59

Turn: ($9.85) 7 (2 players)
Hero checks, CO checks

River: ($9.85) 7 (2 players)
Hero bets $5, CO raises $23.05 (All-In), Hero folds

Total pot: $19.85

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Bt, scheint n reg zu sein.

Cbet flop, weil ich dachte ich kann n raise callen. Habs daher bewusst auch etwas kleiner gestaltet.

Wie sollte ichs am Turn spielen. Donk? oder einfach dumm gelaufen? River seh ich dann noch ne Valuebet gegen AJ.
Muss aber leider b/f. ;/

Donkbets eher ein Mittel, welches ich selten Anwende. In welchen Spots sind die angebracht, bzw sinnvoll?!

MFG!
 
Alt
Standard
27-11-2014, 09:09
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
fold pre!

wenn wir hier kleine Aces openwollen um unsere range aufzuloosen, dann erstmal A5, A4 und zur not dann A3 und ganz zur not A2. die 2 ist einfach sone tote karte, wir machen nie gute 2 pair weils dann immer n bottom pair dabei ist, wir machen nur bottom straights und so weiter.

as played finde ich die flop bet gut, ist ja nicht schlimm, wenn da einer KJ callt, wir haben ja tonnenweise equity. flopraise calle n ist dann okay.

du schreibst button ist reg, was wissen wir über den CO? wenn der mir irgendein indiz gibt schwach zu sein, ist mir balancing und die offensichtlichkeit meiner line egal und ich leade den turn für 3/4 pot.

as played würde ich den river noch kleiner betten. er kann hier QQ, TT haben (denke KK 3-bet pre) und nur AJs (3) und QJcc die eventuell nochmal callen. je kleiner wir es machen umso eher callt er da noch mal KQs. aber dein sizing ist auch okay und der fold dann auch in Ordnung.

wir können ja QQ, KK snappen (spielen wir ja auf jeder straße genauso ) sind also nicht top of our range.
 
Alt
Standard
05-12-2014, 09:50
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre kann man schon gut +EV spielen, muss ein bisschen vorsichtig sein postflop.

Flopbet ist gut, wir können Druck aufbauen, Pot bauen und sollten wohl selten geraist werden und haben dann immer noch genug Equity zum weiterspielen.

Seltsame Line die er danach spielt, passt natürlich am ehesten zu TT/QQ die er evtl beide flatten könnte gegen deinen UTG Open. Problem ist Flushes betten eher den Turn und shoven selten den River wenn du ein Boat haben kannst - daher würde ich wohl zähneknirschend folden. Wenn man callt, dann aber sicher am ehesten mit den kleinen suited Aces weil die keine weiteren sinnvollen Flushcombos blocken.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter