Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL16 2nd Pair gegen Fisch OOP

Alt
Standard
NL16 2nd Pair gegen Fisch OOP - 20-11-2014, 09:56
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($12.16)
Button ($30.55)
Hero (SB) ($17.99)
BB ($16)
UTG ($15.28)
MP ($20.68)

Preflop: Hero is SB with J, K
UTG calls $0.16, 2 folds, Button calls $0.16, Hero raises to $0.96, 1 fold, UTG calls $0.80, 1 fold

Flop: ($2.24) 2, J, Q (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.96, Hero calls $0.96

Turn: ($4.16) 9 (2 players)
Hero checks, UTG bets $1.28, Hero calls $1.28

River: ($6.72) 8 (2 players)
Hero checks, UTG bets $2.08, Hero folds

Total pot: $6.72 | Rake: $0.30

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



UTG 8 Hände 75/0

Wollen wir den Flop betten?
Denke, wenn hier ein FD liegt bette ich defnitiv am Flop, für Value gegen Draws etc.
Jedoch blocken wir mit dem K auch noch einige Straightdraws, habe mich daher für den Check entschieden.

As played Turn und River OK?!
 
Alt
Standard
20-11-2014, 18:45
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist ein so schönes Board wenn super loose/passiv anfängt zu barreln, wobei wir nur 8 Hände haben.

Gegen diesen Spielertyp mag ich 2 eigene Valuebets irgendwie lieber, weil er auch A-highs callen wird und selbst mit kleinen PPs zum River kommt, aber dafür mag man auch gerne den starken Verdacht haben, dass er schwächeres behind checked.

Wenn man es am Flop c/c spielt, muss man den Turn wohl gegen eine substantielle Bet folden, für 5:1 muss man aber natürlich bezahlen, immerhin hat man sogar noch den Guthot dazubekommen.
River für besser als 4:1 ist mies, aber ich glaube der Fold ist trotzdem korrekt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!