Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL16 Flush gegen Fisch spielen

Alt
Standard
NL16 Flush gegen Fisch spielen - 20-11-2014, 10:15
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG ($40.19)
Hero (MP) ($30.39)
CO ($16.99)
Button ($16)
SB ($27.88)
BB ($15.87)

Preflop: Hero is MP with Q, 10
1 fold, Hero raises to $0.48, 2 folds, SB calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.12) K, 2, 4 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.52, SB calls $0.52

Turn: ($2.16) J (2 players)
SB checks, Hero bets $1, SB calls $1

River: ($4.16) K (2 players)
SB bets $3.20, Hero raises to $6.56, SB calls $3.36

Total pot: $17.28 | Rake: $0.78

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



SB 44 Hände 88/57

Wollen wir den Turn betten oder checken?
Denke mit der zusätzlichen Equity ist es kein Fehler zu betten, jedoch wäre eine größere Size sinnvoll gewesen um ihn von 2.x/4x/55-99 runter zu drücken.

Wie groß wollen wir am River raisen?
Denke ein All In mit 2nd Nut Flush wäre ein wenig overplayed...
 
Alt
Standard
20-11-2014, 19:15
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Yup, etwas größer am Turn um die FE zu maximieren ist eine gute Idee. Gegen die ganzen mittleren PPs haben wir fast einen Coinflip, gegen Kx immerhin um die 35%, ist also auch absolut nicht schlimm wenn er bezahlt. Gewinnt man am River halt einen größeren Pot

Mit 100BB Stacks würde ich es am River einfach reinstellen gegen Kx, für >150BB macht das aber keine Freude, da gefällt mir der kleinere Raise auch gut. Vielleicht kann man auch $8 machen.

Gegen einen Shove muss man wohl leider einen Fold finden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
20-11-2014, 19:16
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
...


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!