Alt
Standard
A8s vs loosen stealer - 23-11-2014, 22:53
(#1)
Benutzerbild von js2002
Since: Aug 2007
Posts: 311
No Limit Holdem Tournament
PokerStars
9 Players
Hand Conversion Powered by weaktight.com
$3.00+$0.30

Stacks:
UTG (8,014) 32bb
UTG+1 (12,045) 48bb
MP1 (12,144) 49bb
MP2 (7,383) 30bb
MP3 (9,134) 37bb
CO (8,165) 33bb
BTN (12,945) 52bb
Hero (SB) (14,433) 58bb
BB (10,342) 41bb

Blinds: 125/250 Ante 40

Pre-Flop: (735, 9 players) Hero is SB
6 folds, BTN raises to 525, Hero raises to 1,375, 1 fold, BTN calls 850

Flop: (3,360, 2 players)
Hero bets 2,000, BTN calls 2,000

Turn: (7,360, 2 players)
Hero bets 4,875, BTN calls 4,875

River: (17,110, 2 players)
Hero goes all-in 6,143, BTN goes all-in 4,655
 
Alt
Standard
24-11-2014, 19:27
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Hi,

preflop würde ich nicht 3betten da wir gegen den BTn oop spielen müssen. Flaten würde ich auch oop nicht->fold

Flop kan man klein cbeten um hände wie J8s+Q9+K9+, viele Ax und die ein oder andere SC Hand folden zu bringen. Auf dem Turn geb ich auf, gibt bestimmt bessere Spots.
 
Alt
Standard
26-11-2014, 17:44
(#3)
Benutzerbild von joe1893
Since: Nov 2013
Posts: 224
Zitat:
Zitat von Elite Tim Beitrag anzeigen

Flop kan man klein cbeten um hände wie J8s+Q9+K9+, viele Ax und die ein oder andere SC Hand folden zu bringen. Auf dem Turn geb ich auf, gibt bestimmt bessere Spots.
Würdest du es als Fehler sehen, wenn man den Flop nicht c bettet?
Es callen ja eigentlich keine schwächeren Hände und stärkere Hände die Folden könnten, sind ja eigentlich auch bloß 1-2 höhere Ax?

Oder muss ich die C-Bet hier als Bluff ansehen mit dem Ziel den Pot hier zu schnappen, auch wenn Villian nur mit schwächeren Händen folden wird?

Geändert von joe1893 (26-11-2014 um 18:42 Uhr).
 
Alt
Standard
26-11-2014, 20:55
(#4)
Benutzerbild von laawwer
Since: Dec 2011
Posts: 386
Zitat:
Zitat von joe1893 Beitrag anzeigen
Oder muss ich die C-Bet hier als Bluff ansehen mit dem Ziel den Pot hier zu schnappen, auch wenn Villian nur mit schwächeren Händen folden wird?
neben value und bluff betten gibt es auch ne 3. art zu betten. nämlich um das dead money einzusammeln und die gegnerische equity rauszufolden. aber kp obs hier in dem fall der grund ist zu cbetten.

ansonsten denk ich schon dass man pre gut 3bet/folden kann, vorallem da wir deep und antes im spiel sind und mit A8s als blocker. kommt aber auch drauf an wie man openraiser einschätzt, ob er viel auf 3bets foldet etc. denn evtl könnte man den turn mit dem K als scaredcard weiterbarreln, aber in nem 3,30er donkament kann man denk ich am turn schon aufgeben bzw x/f.

jo und die bets aufjedenfall kleiner sizen.
 
Alt
Standard
26-11-2014, 23:00
(#5)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von Elite Tim Beitrag anzeigen
Hi,

preflop würde ich nicht 3betten da wir gegen den BTn oop spielen müssen.

Ok, also 3betten wir hier genau KEINE Hand, weil wir unglücklicherweise OOP sind, oder wie soll man das verstehen?


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
27-11-2014, 09:53
(#6)
Benutzerbild von joe1893
Since: Nov 2013
Posts: 224
Zitat:
Zitat von cold_smile Beitrag anzeigen
Ok, also 3betten wir hier genau KEINE Hand, weil wir unglücklicherweise OOP sind, oder wie soll man das verstehen?
Ist es nicht sogar besser, hier viel zu 3 betten? OOP bin ich doch froh den Pot gleich einzusacken.
Außerdem sind wir im Falle eines Calls der Aggressor.

Und unser Stack ist ja noch deep genug um 3bet/fold zu spielen oder?
 
Alt
Standard
27-11-2014, 13:10
(#7)
Gelöschter Benutzer
So wie Hero die Hand post spielt, sollten wir hier wohl lieber flatten. Nachteil ist, dass wir unsere Range oop cappen und relativ einfach spielbar machen, was in nem 3$ turnier allerdings nicht so oft exploitet werden wird.