Alt
Standard
AKo im SB in bubble - 26-11-2014, 03:06
(#1)
Benutzerbild von MaxEsw888
Since: Dec 2010
Posts: 21
zur situation:

es ist ein 6max sng,

ich sitze im SB mit 4bb und halte AKo;
der spieler zu meiner linken hat ebefalls 4bb;

der button hat etwas über 20bb und spielt diesen stack (richtiger weise) sehr aggressiv und shovt in dieser hand in uns rein.

ist es icm technisch gesehen hier ein fold oder call ?
 
Alt
Standard
26-11-2014, 03:45
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
ich calls ... bringt ja nichts sich aufn 2. zu folden, was ja obv noch nicht einmal safe ist, dass man den bekommt und imageweise auch nicht maxev wenn man sich nur rumschubsen lässt... wenn der andere 1BB ists halt was anderes...



SNGs Cru$hen??
"Wie wir alle wissen, gewinnt AA nur in 80% der Fälle. Die Kunst ist es, die richtigen 20% preflop zu folden."
 
Alt
Standard
26-11-2014, 16:27
(#3)
Benutzerbild von joe1893
Since: Nov 2013
Posts: 224
Würde mir die Frage ob callen oder nicht in dem Spot auch nur stellen, wenn entweder der andere nur 1BB übrig hat, oder wenn du der BB bist und der SB (hier wieder mit leicht größerem Stack wie du) den Push vom Button schon gecallt hat.
 
Alt
Standard
29-11-2014, 12:43
(#4)
Benutzerbild von dr Pokermarv
Since: May 2013
Posts: 101
BronzeStar
Ganz einfache Situation! Du hast hier AK, dein Bigstack Gegner darf, bzw muss hier eig any tow push. Heißt also Jede Hand!! Zudem hat er auf keinen von euch 2 mehr FOlde equity egal was du in ihn rein pushst fals du Foldest, darf er eig nicht Folden. AK is hier ein muss call! Ich Call das eigentlich immer auch mit deutlich mehr stack! Auch wenn der Bubble Faktor hier hoch is das ding muss rein!
 
Alt
Standard
29-11-2014, 23:44
(#5)
Benutzerbild von Hand44
Since: Apr 2008
Posts: 150
würde hier halt auch immer callen mit AK da du ja nur genauso viele chips hast wie der shorty