Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KJs im SB mit MP1 limp "shortstack play"

Alt
Standard
KJs im SB mit MP1 limp "shortstack play" - 02-12-2014, 22:13
(#1)
Benutzerbild von MasterG84
Since: Aug 2014
Posts: 37
BronzeStar
hi

http://www.boomplayer.com/de/poker-h...639_5756656959

preflop seh ich hier eigentlich nur zwei möglichkeiten die sache zu deichseln:

1. den limper ignorieren und ein raise auf ~4k und im ungünstigsten fall gegen 2 leute postflop spielen.
so gespielt hät ich bei einem shove von einen der beiden noch ein fold finden können. BB hät ich zugetraut das er auch 98o shoved und der MP1 spielte starke hände auch mal tricky mit nem limp um dann bei nem raise zu shoven.

oder

2. as played

natürlich nehm ich hier den BB mit auf die reise... was normalerweise nie gut is, da er any 2 hat.
ich fand den kompromiss für den spot aber ganz gut.

oder

3. der limper hat n monster --> preflop fold ^^

der flop kommt für mich als shortstack mit OESD und 2nd pair relativ gut... daher war mein plan in der tat alles reinzubringen

wie seht ihr die sache?
 
Alt
Standard
03-12-2014, 20:02
(#2)
Benutzerbild von 0711uni
Since: Dec 2008
Posts: 52
hi!

ich versuchs mal- aber sei vorgewarnt, ich spiele mehr schlecht als recht micro-sng´s und MTTs...lassen wir das lieber ;-)
ich würde preflop alles reinstellen-das wäre meine line.

den limp kannst du natürlich als Trap sehen, weil er das schon öfter so gemacht hat-oder er macht das eben auch mit einigen kleineren Ax+Axs und kleinen PP wie 33+ bis 88 (wobei ich 88 und 77 eher nicht mehr nur mit nem limp sehe) und will günstig nen flop sehen, hast du VPIP stats zu dem villian?
...so wie du BB beschreibst,würde er zwar einiges selbst shoven, aber eben nicht alles callen, vor allen Dingen,wenn er nicht weiß, was der Limpopener hinter ihm noch machen kann (speziell, wenn er ihn ähnlich betrachtet wie du) und mit dem Gedanken, dass du ja gegen 2 Stacks reinstellst (was enorme Stärke repräsentiert).
ein weiterer Punkt ist m.M.n, dass die Bigstacks scheinbar nicht an der Hand interessiert sind-was ja eher gut ist, weil die uns easy covern und damit u.U. weitere Handranges spielen würden.

du kannst also 25% deines Stacks u.U. sofort gewinnen (500+1000+1000+900) ; oder eben so wie mit deiner line postflop den 25% hinterher rennen, wobei BB schon mal weiß, dass er wahrscheinlich 1 Out deiner Range blockt (die 9h).

also 89o sollte definitiv nicht in BBs Callingrange vs preflop-Push liegen.
 
Alt
Standard
03-12-2014, 20:50
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Wenn der Openlimper viel limpt und seine Range capped und weiter als Ax is, shove ichs einfach, postflop haste keinen raum zum moven...


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
03-12-2014, 22:56
(#4)
Benutzerbild von MasterG84
Since: Aug 2014
Posts: 37
BronzeStar
ja ok mit einen tag abstand bin ich auch der meinung das es preflop alles reingehört...

Zitat:
Zitat von 0711uni Beitrag anzeigen
... hast du VPIP stats zu dem villian?...
leider nein, leider garnicht ich spiel poker nur hobbymäßig, daher hab ich keine software die mir eine schöne "blingbling" statistik anzeigt

Zitat:
Zitat von 0711uni Beitrag anzeigen
... gegen 2 Stacks reinstellst (was enorme Stärke repräsentiert)...
.


Zitat:
Zitat von 0711uni Beitrag anzeigen
...ein weiterer Punkt ist m.M.n, dass die Bigstacks scheinbar nicht an der Hand interessiert sind...
scheint so als hätten wir da am tisch alle den gleichen eindruck von MP1 gehabt!

thx für eure antworten!
 
Alt
Standard
04-12-2014, 19:05
(#5)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Hallo,

Preflop kannst du es aufjedenall shoven. In Freerolls limpen die Spieler sehr viele schwache Hände. Wir können mit Kjs da super das Deadmoney einsammeln und unseren Stack vergrößern. Selbst wenn er so eine hand wie z.B A9 limp/callt haben wir noch genug Equity.