Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL16 gefloppter NF auf paired River

Alt
Standard
NL16 gefloppter NF auf paired River - 08-12-2014, 11:48
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

Button ($16.57)
SB ($21.94)
Hero (BB) ($16)
UTG ($16.66)
MP ($16.92)
CO ($10.56)

Preflop: Hero is BB with 10, A
4 folds, SB raises to $0.48, Hero calls $0.32

Flop: ($0.96) 5, J, 4 (2 players)
SB bets $0.64, Hero raises to $1.84, SB calls $1.20

Turn: ($4.64) 6 (2 players)
SB checks, Hero bets $3.36, SB calls $3.36

River: ($11.36) 5 (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $11.36 | Rake: $0.51

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



SB 120 Hände, 19/15

Denke bis zum River standard gespielt?!

Wie sieht seine Range aus mit der er zum River kommt?

Wollen wir den River nochmal betten und wie groß?
 
Alt
Standard
08-12-2014, 15:44
(#2)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
seine Range am River besteht größtenteils aus J9o+, J7s+ aufwärts... selten mal nen geflopptes 2pair 45 oder Sets
da du den Nut Flush Blocker hast und er den Flop callt kannst du Flush draws ausschließen... es sei denn er hat überhaupt keine Ahnung vom Game
den River willste definitv noch mal betten... und das groß! ca 3/4 Potsize
du hast den Nut Flush und spielst gegen den Small Blind man... grober Fehler hier nicht zu betten...

poste weiter Hände... du wirst noch viel lernen hier... musst auf jeden fall paar Monate in die Entwicklung stecken bevor du fähig bist früchte zu ernten

Geändert von Daa_Champ1 (08-12-2014 um 15:48 Uhr).
 
Alt
Standard
08-12-2014, 17:19
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Daa_Champ1 Beitrag anzeigen
da du den Nut Flush Blocker hast und er den Flop callt kannst du Flush draws ausschließen... es sei denn er hat überhaupt keine Ahnung vom Game
Wie spielst du , , , , am Flop? Bet/3Bet oder bet/fold?

Er kann hier natürlich FHs/quads am River gemacht haben, aber sofern er 54 preflop und 66 am Flop foldet, sind das nur 7 Kombos. Aber ob er Sets am Flop nicht einfach reinbringt ist zumindest fraglich und ich würde nicht mit mehr als 5 Kombos kalkulieren die einen beat haben.

Deshalb sehe ich hier schon noch deutliche Value in einer Bet. Die Frage ist nur, ob man klein betted weil er Jx dann vielleicht deutlich häufiger called oder ob man shoved. Ein drittes Sizing würde ich nicht wählen, ich sehe einfach nicht wie 3/4 Pot besser sein sollte als ein Shove, wenn eh nur noch 90% Pot behind sind.

Da die Riverkarte natürlich zum bluffcatchen einlädt, würde ich es reinstellen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
08-12-2014, 21:38
(#4)
Benutzerbild von Latino073
Since: Nov 2011
Posts: 105
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Wie spielst du , , , , am Flop? Bet/3Bet oder bet/fold?

Er kann hier natürlich FHs/quads am River gemacht haben, aber sofern er 54 preflop und 66 am Flop foldet, sind das nur 7 Kombos. Aber ob er Sets am Flop nicht einfach reinbringt ist zumindest fraglich und ich würde nicht mit mehr als 5 Kombos kalkulieren die einen beat haben.


Da die Riverkarte natürlich zum bluffcatchen einlädt, würde ich es reinstellen.

Hallo,

wie kommst du auf die 7 Kombos? JJ sind 3 und die anderen 4?

Gruß
Latino
 
Alt
Standard
08-12-2014, 22:12
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
3x JJ, 3x 44, 1x 55


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!