Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Kann man den River noch folden?

Alt
Standard
Kann man den River noch folden? - 08-12-2014, 18:57
(#1)
Benutzerbild von Kaffla
Since: Apr 2012
Posts: 130
Grüße Intelli,

http://www.boomplayer.com/poker-hand...911_429CBDD312


Flop ist immer nur ein Call denke ich, raise macht hier halt keinen Sinn da Villain wenn er was hat eh immer calln wird und falls er air hat brauchen wir ja nicht zu protecten

was würdet ihr am Turn vorziehen, Call oder Allin?

Ich hab unter dem Aspekt gecallt das Villain im Pot bleibt und das er mich dann auf dem River dann einfach allin setzen kann

findet ihr hier noch nen fold am River für 4:1?

Player war unknown mit bei 14 Sample aber tendenziell aggro

Welche range gebt ihr Villain?

freu mich auf eure Antworten

lg
Kaffla
 
Alt
Standard
08-12-2014, 19:29
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Preflop gut. Aber die 4bet ein bisschen größer

Flop ist natürlich nicht gut. Aber wir bekommen Super Pot Odds aufgrund der kleinen bet. Turn ist natürlich die beste Karte die kommt. Auf die Bet einfach reinstellen, er callt hier jedes Set, jedes 9x und Aq

River gibt es viele ugly Karten für ihn, die Action killen.
 
Alt
Standard
08-12-2014, 22:30
(#3)
Benutzerbild von Kaffla
Since: Apr 2012
Posts: 130
Ok, danke erstmal für die antwort
Turn hast denk ich recht
Und aufn river findest du auch keinen fold mehr oder?