Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 bottom 2 pair im 3 bet pot - value shove river?

Alt
Standard
NL25 bottom 2 pair im 3 bet pot - value shove river? - 19-12-2014, 16:56
(#1)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (Button) ($27.87)
SB ($25)
BB ($29.29)
UTG ($23.59)
UTG+1 ($27.43)
MP1 ($25)
MP2 ($26.35)
MP3 ($26.21)
CO ($23.82)

Preflop: Hero ist Button mit 5, 6
5 folds, CO raises to $0.75, Hero raises to $2, 2 folds, CO calls $1.25

Flop: ($4.35) 5, 6, 9 (2 Spieler)
CO checks, Hero bets $2.10, CO calls $2.10

Turn: ($8.55) 10 (2 Spieler)
CO checks, Hero bets $4, CO calls $4

River: ($16.55) 3 (2 Spieler)
CO checks


Es ist ungefähr potsize left, CO spielt 17/7 mit 21% fold23bet. Die 3bet pre ist sicher dumm bei den stats, aber ich gucke nicht so oft aufs HUD preflop.

Value shovt ihr den river?
 
Alt
Standard
19-12-2014, 17:07
(#2)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Value shovt ihr den river?
Ja.

Und ich würde auch den Turn so knapp unter 5$ sizen, weil ich nicht denke, dass er seine Callingrange am Turn an dein Sizing anpasst, solang du nicht >75% oder <30% Pot bettest, da kann man bestimmt mehr Value rausholen.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat

Geändert von Pokerik878 (19-12-2014 um 17:09 Uhr).
 
Alt
Standard
19-12-2014, 17:44
(#3)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
CO spielt 17/7 mit 21% fold23bet. Die 3bet pre ist sicher dumm bei den stats, aber ich gucke nicht so oft aufs HUD preflop.

Value shovt ihr den river?


Ach ...find ich gar nech mal schlimm ...au contraire -isser halt kein Autoprofit pre , solang er da weit OOP passiv vs 3 bets defendet is doch super und die Dollares gibs halt longterm postflop mit Zinseszins.
-ich mein 7 % Overall openraise (wieviel FI CU btw ?) is schon ne starke Range per se ,aba egal ... Posi , Fisch , Initiative ...denk ma passt schon da paar sc´s IP zu drybetten ,auch wenn wir da ex vacuo nur 33 % oder so mit 56s vs seine defending range haben !


Wär halt nur blöd,wenner viel 4 bettet ,aba passive defense OOP ... lekka


Maybe protected Dich sein Unwillen pre zu falten auch noch vs. light reggish kalte 4 bets aus den Blinds !



Unter der Prämisse würd ich aba auch ganz exploitiv in der Hand Flop + turn tucken bigger ballern (KA eher so 2/3 -3/4 Pöttchen like) gegen den spezifischen Wilhelm und River obv auch schaufeln gegen seine Range !

Geändert von RedInsanity (19-12-2014 um 18:52 Uhr).
 
Alt
Standard
21-12-2014, 19:52
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
3Bet preflop finde ich schon OK, die ist auch noch klein genug um nicht zu viel Positionsvorteil aufzugeben und lässt einen die Hand zumindest mal HU gegen den vermutlich nicht so arg guten Gegner spielen. Machen muss man sie aber natürlich nicht.

Postflop sehe ich das wie RedInsanity und würde es jeweils etwas größer machen und den River so oder so shippen. Ich denke er hat hier super oft AA/KK/QQ/JJ/88/77 und für letztere beiden Hände wird es eh schwer den River zu callen und Overpairs foldet dieser Gegner wohl nicht so gerne.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!