Alt
Standard
BIG55 deep with KK - 30-12-2014, 09:09
(#1)
Benutzerbild von PowergamerA
Since: May 2011
Posts: 94
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...782_9062EE8A1D

Villian auf 123 Hände 16/14

- effektive 38bb, besser pre schon broken?
- Sizing der 3-bet ok, oder größer zB. 3x ?
- Sizing der Contibet?!

Bin auf eure Antworten gespannt, hatte ingame eigentlich ein ganz gutes Gefühl, wollte halt nicht zu groß raisen, damit auch schlechtere Hände drin bleiben...

Generell:

War zu dem Zeitpunkt 8. in Chips bei 60 left, sollte ich da auf sein ALL IN folden um meine Turnier Equity zu bewahren und auf einen anderen/ besseren Spot warten, oder ist das auf dem connected Flop ein easy Call für's Turnierleben?!



ISOP 2013 Event #59 Gewinner *PL Omaha*
 
Alt
Standard
30-12-2014, 13:16
(#2)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Presizing is ok vllt nen tick größer 18k ca

Was called er denn OOP im 3B Pot, was das Board crushed ?

CB kleiner, so ca 19,9k

Frage ist was er deiner Meinung nach am Flop wegstackt.


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.

Geändert von Klääätsch (30-12-2014 um 13:32 Uhr).
 
Alt
Standard
30-12-2014, 14:48
(#3)
Benutzerbild von PowergamerA
Since: May 2011
Posts: 94
Naja er hat schon auch kleinere Paare aus UTG 2bb geraised, 88 und auch 77, hatte ihn auf so eine Hand gesetzt; vielleicht auch Tens-Kings...
War natürlich unglücklich, dass am River direkt die Straße ankommt, dennoch ok dort für eff. 38bb zu broken?



ISOP 2013 Event #59 Gewinner *PL Omaha*
 
Alt
Standard
30-12-2014, 15:16
(#4)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Die Frage war nicht was er für 2bb openraised sondern womit er die 3B oop called...

Bin ja selber kein Spezi, er wird wohl nich ohne SD Value off stacken, allerdings hast du auf solchen Boards wenig FE und wenn er schlecht ist stacked er wohl light seine PP´s weg...

Wenn er halt als Bluff nur den NFD und den OESD drin hat

22+,A6s-A2s,AhKh,AhQh,AhJh,AhTh,Ah9h,Ah8h,Ah7h

haste 60%, bin aber grad am rotieren und die Range ist sicherlich nicht exakt, bin relativ unsicher was er UTG so eröffnet...

wenn er sowas eröffnet und oop called und shoved

22+,AhKh,AhQh,AhJh,AhTh,Ah9h

haste 64%

...

Geht für mich halt immer rein ...


Edit: Wobei seine PP´s ja nun auch strenggenommen Bluffs sind da du ja idr nie schlechteres callst


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.

Geändert von Klääätsch (30-12-2014 um 15:18 Uhr).
 
Alt
Standard
01-01-2015, 14:06
(#5)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Pre natürlich stani
Flop cbet ist so groß. Du vertreibst damit einige Value Hände. As played geht man da natürllich easy broke. Er shipped hier oft 66-qq+ viele Fd's

Die Rangr von Kläätsch:
22+,AhKh,AhQh,AhJh,AhTh,Ah9h
trifft es gut. Dagegen hast du 65% und geht somit easy rein