Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom - AK oop bluff am River

Alt
Standard
NL10 Zoom - AK oop bluff am River - 30-12-2014, 15:48
(#1)
Benutzerbild von Professor_D5
Since: Sep 2012
Posts: 118
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($14.90)
SB ($10.54)
BB ($23.08)
Hero (UTG) ($17.07)
MP ($18.89)
CO ($9.81)

Preflop: Hero is UTG with K, A
Hero raises to $0.30, MP raises to $0.80, 4 folds, Hero calls $0.50

Flop: ($1.75) 7, 6, 10 (2 players)
Hero checks, MP bets $0.90, Hero calls $0.90

Turn: ($3.55) Q (2 players)
Hero checks, MP checks

River: ($3.55) 2 (2 players)
Hero bets $1.90

Hi,
hab hier keine reads auf Villain.

Pre wollt ich nicht 4betten da wir beide deep waren und eine 3bet vs. uknown UTG schonmal recht stark aussieht.

Am Flop hab ich den Nut backdoor FD und er trifft das Board vermutlich mit einer standard 3betting range nicht sonderlich gut, daher call ich die Cbet.

Am T hätte ich aufgegeben, da die Qd ihm viel mehr hilft als mir. Er checkt aber behind.

Am R, der wegbrickt, wollte ich deshalb die Initiative übernehmen und bette um seine kleineren Pockets und v.A seine AK Kombos zum folden zu bringen.

Kann man das so spielen?

Danke und Lg
 
Alt
Standard
30-12-2014, 17:36
(#2)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
ich mag die riverbet nich so..bekommst ihn da nur noch von schlechteren sachen runter denk ich


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
30-12-2014, 18:09
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
pre is ok

otf/ott auch

Riverbet reppt halt gar nix


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
30-12-2014, 18:22
(#4)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
Wenn wir den river bluffen möchten, dann sind wir mit einem bluff check/raise wohl erfolgreicher (und gewinnen auch mehr wenns klappt )

Wir reppen mit x/call check lead nicht so wahnsinnig viel. Eigentlich nur TT/QQ. Wir vbetten da ja keine Jacks. Oder? Demnach würde ich da als exploit nur vbetten, weil ich denke sie glauben uns so wenig, dass wir light catchen. Mit dem AA/KK Blocker dann check/raisen kann einen guten Pot gegen JJ, AT gewinnen und zum Beispiel AK vom split runterbringen (warum auch immer AK da den river IP betten sollte).


edit: as played mag ich dein riversizing. schön supermarktsizing das noch value aussieht.
 
Alt
Standard
02-01-2015, 12:08
(#5)
Benutzerbild von garlucky
Since: Jun 2014
Posts: 57
warum floaten wir hier eigentlich OOP mit AK auf so einem board? Wenn wir ihm eine starke 3betting range aus MP geben, dann callen wir hier maximal auf nen 6 outer oder BD draws (villain hat dann hier ja ca. QQ+/AK).

Wenn unserer BD-straight draw reinkommt spielen wir OOP immer noch gg. Overpairs/Sets/AK

Wenn K/A am Turn kommt, sind wir meistens nur gg QQ vorne und bekommen max am Turn noch value (verlieren aber mehr value gg. seine KK/AA und splitten mit AK).

nicht so schön vs. unknown OOP imo - ich würde UTG in den Micros sowieso entweder 4bet oder fold spielen (außer Multiways oder guten postflop reads eben; besonders weil Lines mit Bluffs kaum durchgehen)
 
Alt
Standard
15-01-2015, 07:23
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flat preflop aufgrund der Stacksizes und seiner Betsize finde ich gut, Flop Peel ebenfalls klar gegen Halfpot mit dem Backdoor Nutdraw und 2 Overcards - die sollten noch oft genug clean sein selbst gegen eine starke Range.

River ist fraglich, gut möglich dass du hier eh vorn bist gegen AJ und alles andere wird wohl callen weil es dir nur noch Sets geben kann. Villains Range ist capped, er kann aber durchaus noch viel bluffcatchen - daher würde vermutlich nur eine Overbet in Betracht kommen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter