Alt
Standard
Big 11 - AK Flop - 02-01-2015, 23:27
(#1)
Benutzerbild von joe1893
Since: Nov 2013
Posts: 224
Abend,
wie spielt ihr da am Flop?
hab in game gepusht, finds aber im Nachhinein missplayed.

Meine Gedanken:

Ich denke in seiner 3Bet Range werden einige hohen PP und AQ+, AJs+ und vielleicht noch KQs

Durch mein Raise bekomm ich ja eigentlich wenn überhaupt bloß noch ein Call von AQ oder KQ in Herz.
Wenn ich aber call, gebe ich Villian die Chance seine Asse und hohen Paare zu second barreln.

Protecten muss ich hier ja eigentlich nicht, geb ihm eigentlich bloß die eine KQ Kombo für den Flushdraw.

Gruß



PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 60/120 Blinds 15 Ante (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Hero (UTG) (t4,148)
UTG+1 (t3,067)
MP1 (t2,862)
MP2 (t4,922)
MP3 (t4,036)
CO (t3,950)
Button (t2,181)
SB (t4,596)
BB (t6,003)(18/13/10)

Hero's M: 13.17

Preflop: Hero ist UTG mit A, K
Hero raises to t360, 7 folds, BB raises to t840, Hero calls t480

Flop: (t1,875) 3, 7, A (2 Spieler)
BB bets t787, Hero ?
 
Alt
Standard
03-01-2015, 00:24
(#2)
Benutzerbild von MasterG84
Since: Aug 2014
Posts: 37
BronzeStar
ich find den push gut... das board kann sich eingentlich für dich nur noch verschlechtern (mit ♥ oder T,J,Q hast du einen schweren turn+river, ok bist in position aber trotzdem nicht mehr so nice) ,dich schlägt nur 33,77,AA,A7,A3,73 auf dem flop... der pot ist groß genung um ihn hier mitzunehmen.

mal sehen was die analytiker sagen
 
Alt
Standard
03-01-2015, 01:43
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Denke es geht beides, es ist eigentlich ein ziemlich trockenes Board, der FD trifft ihn wohl eher weniger (BD mal aussenvor). Wenn wir callen ist zwar jede T/J/Q nich die beste Karte, aber auch nicht der Weltuntergang bei 10% 3B.
ich glaube ich würds callen und den Turn x/r, ich bin zwar müde aber ich sehe keine Karte die wirklich schlecht ist. Vorallem geh ich davon aus dass er jede non Herz betten wird wenn er ein Reg ist.


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
03-01-2015, 11:25
(#4)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
Raisen kann da doch einfach nie gut sein.
 
Alt
Standard
03-01-2015, 14:07
(#5)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Edit: War gut ausgedrückter Schwachsinn, sry


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.

Geändert von Klääätsch (03-01-2015 um 14:42 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2015, 14:53
(#6)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Raisen kann da doch einfach nie gut sein.
this. Macht aufjedenfall kein Sinn hier zu raisen. Wir vertreiben nur viele Bluffs bzW hände jj-kkn). Seine 3bet Range gegen Utg sollte eig nur qq,kk,ak,aa (evtl Jj sein). Wenn er AA ist halt ul

Die Range die du ihm gibst ist auch zz light. Glaube kaum, dass Spieler gegen utg mit Ajs/Kqs 3beten.
 
Alt
Standard
03-01-2015, 16:03
(#7)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Zitat:
Zitat von Elite Tim Beitrag anzeigen
this. Macht aufjedenfall kein Sinn hier zu raisen. Wir vertreiben nur viele Bluffs bzW hände jj-kkn). Seine 3bet Range gegen Utg sollte eig nur qq,kk,ak,aa (evtl Jj sein). Wenn er AA ist halt ul

Die Range die du ihm gibst ist auch zz light. Glaube kaum, dass Spieler gegen utg mit Ajs/Kqs 3beten.
Das mit der 3-Bet-Range stimmt leider nur bedingt. Wir befinden uns hier ja noch in einer sehr frühen Phase des Tuniers. Wenn man mal sieht, mit welchen Händen einige Verrückte ein Openraise aus UTG 3betten... Mich haben in ähnlichen Spots Willis sogar mit A7o und QTs ge3bettet. Somit hängt es wirklich davon ab, ob Villain ein russischer Maniac oder ein mitdenkender Spieler ist.

Aber aus genau diesem Grund würde ich hier auch niemals pushen, sondern nur callen. Gib ihm ne enge Range, bekommst du auf dein Push nur noch einen Call von AA, gib ihm ne weite Range, lässt du mit einem Call all seine schlechten Hände in seiner Range.
 
Alt
Standard
03-01-2015, 16:27
(#8)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Stimmt natürlich, dass es solche Spieler gibt. Aber gegen Unknows bzW von einem 18/10 Spieler gehe ich nicht von A7 aus
 
Alt
Standard
03-01-2015, 17:59
(#9)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Schon lang durchgespielt tim.jan sagt gyros hat recht = nicht raisen


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.