Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Kaufueberlegung Pokerbuecher

Alt
Standard
Kaufueberlegung Pokerbuecher - 05-01-2015, 15:23
(#1)
Benutzerbild von TomLukeA
Since: Sep 2013
Posts: 49
BronzeStar
hallo,

wie der Titel schon sagt, bin ich am ueberlegen welche Buecher ich mir kaufen soll, die mich auch weiterbringen und mein Spiel wirklich verbessern koennen.
Hab jetzt erstmal nur diese gesehen, wenns bessere gibt los raus damit

Buch 1> Aggressives Pokern in der Praxis
https://www.pokerbooks.de/buch/978-3...istopher-Hoppe

Buch 2> Poker Strategien fuer Internet Cashgames
https://www.pokerbooks.de/buch/978-3...nd-Sunny-Mehta


Buch 3> Professional No Limit Holdem

https://www.pokerbooks.de/buch/978-3...nd-Sunny-Mehta


Buch 4> Slansky No Limit Holdem

https://www.pokerbooks.de/buch/978-3...-und-Ed-Miller

Buch 5 u. 6 > Harrington on Cashgames Band 1 u. 2
https://www.pokerbooks.de/buch/978-3...Dan-Harrington


Vielen Dank fuer hilfreiche Ratschlaege
 
Alt
Standard
05-01-2015, 15:44
(#2)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.814
(Moderator)
habe das mal verschoben


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **
 
Alt
Standard
05-01-2015, 22:36
(#3)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
die sind alle alt und bringen nix


easy game 1 + 2

applications of no limit holdem


mehr brauchste nicht. easy game ist gut zum einstieg, applf of nlhe recht advanced.

musst du mal googlen, aber nicht die PDFs runterladen, die man findet, sondern schön artig kaufen.
 
Alt
Standard
06-01-2015, 01:17
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich glaube "applications of no limit holdem" überfordert Anfänger gewaltig?

Die Sachen von/mit Ed Miller sind sicherlich nicht verkehrt um die Basics zu lernen und ein besseres Gefühl für die theoretischen Aspekte zu bekommen. Das viele der Konzepte auf heutige online cashgames nur noch bedingt anwendbar sind, steht dabei aber natürlich auf einem anderen Blatt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-01-2015, 16:22
(#5)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
easy game von balugawhale!!!
hab nur das Buch gelesen (+Fragen hier im HAndanalyseforum gestellt)... das hat mich in den limits hoch katapultiert!

wenn du wirklich verstehst was er dir da versucht bei zu bringen wirst du sehr schnell ein gutes Pokerverständnis haben....

sehr vorteilhaft finde ich auch das er nicht so brutal auf die Mathematik eingeht... eigentlich gar nicht...

wenn nötig lies es 2 mal

also was am Anfang wichtig ist... im laufe deiner pokerkarriere (ich bin auch noch ziemlich am Anfang) versuch die Kontrolle zu behalten wenn es mal nicht läuft wenn du tilt bist... verlass die Tische... etwas was ich bis heute nicht schaffe...

ich zum Beispiel mache grad ne Woche Pause weil mir am laufenden Band so was hier passiert...
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...807_300D8F695D

Geändert von Daa_Champ1 (06-01-2015 um 16:34 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2015, 18:38
(#6)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
@ Alex: Hab doch geschrieben, dass es advanced ist.

@ da_chaamp: Ich finde 7bb keine gute 3bet size, da dein Gegner Position hat und ihr über 160bb deep seid, er kann hier fast alles profitabel flatten.
 
Alt
Standard
06-01-2015, 18:51
(#7)
Benutzerbild von Ossenberg
Since: Mar 2008
Posts: 938
und was wäre eine gute bet size?
LG
Ossenberg


" CTL Champion Juni / Juli 2015 -August / November/ Dezember 2016 - Februar / April 2017 "
 
Alt
Standard
06-01-2015, 19:16
(#8)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
9.50$
 
Alt
Standard
06-01-2015, 23:40
(#9)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
jo wäre besser gewesen... aber ich mein... hättest du ihm JT gegeben? alter wie mich diese Hand getiltet hat... der höhepunkt meines Downswings allein diese hand ist der Grund für 1 woche Pause grad
 
Alt
Standard
07-01-2015, 20:12
(#10)
Benutzerbild von TomLukeA
Since: Sep 2013
Posts: 49
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Daa_Champ1 Beitrag anzeigen
easy game von balugawhale!!!
hab nur das Buch gelesen (+Fragen hier im HAndanalyseforum gestellt)... das hat mich in den limits hoch katapultiert!

wenn du wirklich verstehst was er dir da versucht bei zu bringen wirst du sehr schnell ein gutes Pokerverständnis haben....

sehr vorteilhaft finde ich auch das er nicht so brutal auf die Mathematik eingeht... eigentlich gar nicht...

wenn nötig lies es 2 mal

also was am Anfang wichtig ist... im laufe deiner pokerkarriere (ich bin auch noch ziemlich am Anfang) versuch die Kontrolle zu behalten wenn es mal nicht läuft wenn du tilt bist... verlass die Tische... etwas was ich bis heute nicht schaffe...

ich zum Beispiel mache grad ne Woche Pause weil mir am laufenden Band so was hier passiert...
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...807_300D8F695D
WTF 200 $ weg!


Ganz schoen teuer das Buch..., kostet 59,90€ !

Ist es die Investition wirklich Wert, da ich ja wiedereinsteiger bin, aber fast noch nie höhere
Limtis gezocket habe.
Früher war ich immer am ausrasten Da hätte es sowieso nichts gebracht

Können noch andere das Buch empfehlen
Was kann ich denn für den Einstieg lernen, um das Buch am Anfang besser zu verstehen?







Geändert von TomLukeA (11-01-2015 um 11:46 Uhr).