Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Flop Top Pair mit Schrott Kicker

Alt
Standard
Flop Top Pair mit Schrott Kicker - 11-01-2015, 17:06
(#1)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Wir befinden uns auf der Bubble eines $ 2,20 Turniers mit 100 Teilnehmern. Es sind noch 19 Spieler im Turnier, die ersten 18 kommen ins Geld.
Villain hat kurz vor und auf der Bubble ziemlich Druck ausgeübt.
Seine Stats während des Turniers: 14/12 auf 93 Hände
Seine Stats kurz vor und auf der Bubble: 44/44 auf 13 Hände


PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 300/600 Blinds 50 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG (t4,233)
MP (t12,499)
CO (t15,997)
Button (t7,965)
SB (t1,637)
Hero (t11,106)

Hero's M: 9.26

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO raises to t1,302, 2 folds, BB calls t702

Flop: (t3,204) , , (2 players)
Hero checks , CO bets t2,550, Hero raises to t5,100, CO raises to t14,645 (All-In), Hero ?

Den Call preflop finde ich mit 2 suited Karten und bei nur 6 Spielern und einem so aggressiven Gegner Standard. Den Flop treffe ich zwar nicht perfekt, aber mit Top Pair ziemlich gut. Die Range meines Gegners dürfte den Flop meist verpasst haben, daher checke ich zum PF Aggressor mit dem Gedanken, den Pot mit einem Checkraise mitzunehmen. Villain allerdings raist mein Checkraise - und nun?

Wie findet ihr die line bis zum Flop? Kann ich sein Raise am Flop noch callen oder bin ich bereits beat?
 
Alt
Standard
11-01-2015, 18:00
(#2)
Benutzerbild von Zer0$killz
Since: Oct 2013
Posts: 645
Bei 20bb stacks würde ich das pre trotzdem folden eben triffst du die 2 ist es nichts wert und triffst du die 10 hast du absolut kein Plan wo du stehst und musst eigentlich auf jede Gegenwehr folden
Checkraise gegen son aggro willie an sich ne gute idee aber deine Hand hat halt da echt wenig value
Dann lieber mit nem soliden draw oder 2 overcards son move meiner Meinung nach
Würde da auf sein reraise auf jeden Fall wegschmeißen
Generell problematisch finde ich das du dich mit deinem checkraise da eigentlich schon commitest

Und wenn er so aggro spielt dann lass ihn sich über die blinds freuen und schnapp ihn dor mit ner soliden Hand
Wenn du dann mit ak oder so in den blinds sitzt und er wieder Druck macht guckt er blöd und sein Stil wird ihm zum Verhängnis

Geändert von s-schutze (11-01-2015 um 18:02 Uhr).
 
Alt
Standard
12-01-2015, 00:02
(#3)
Benutzerbild von Gyro$ Pit4
Since: Dec 2013
Posts: 1.659
Fold pre..was willste denn mit dem mist?und dann noch auf der bubble und dann noch n c/r..hmmm


Zitat:
Zitat von salenka Beitrag anzeigen
Das callen von 5bets mit A4s ist Teil einer hochkomplexen Strategie, die nur einigen der besten Highstakes Regs (und den meisten NL2 Fischen) bekannt ist und die ich deshalb hier nicht weiter ausführen kann.
 
Alt
Standard
15-01-2015, 22:33
(#4)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Zitat:
Zitat von MisterHobbes Beitrag anzeigen
Wir befinden uns auf der Bubble eines $ 2,20 Turniers mit 100 Teilnehmern. Es sind noch 19 Spieler im Turnier, die ersten 18 kommen ins Geld.
Villain hat kurz vor und auf der Bubble ziemlich Druck ausgeübt.
Seine Stats während des Turniers: 14/12 auf 93 Hände
Seine Stats kurz vor und auf der Bubble: 44/44 auf 13 Hände


PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 300/600 Blinds 50 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

UTG (t4,233)
MP (t12,499)
CO (t15,997)
Button (t7,965)
SB (t1,637)
Hero (t11,106)

Hero's M: 9.26

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO raises to t1,302, 2 folds, BB calls t702

Flop: (t3,204) , , (2 players)
Hero checks , CO bets t2,550, Hero raises to t5,100, CO raises to t14,645 (All-In), Hero ?

Den Call preflop finde ich mit 2 suited Karten
und bei nur 6 Spielern und einem so aggressiven Gegner Standard. Den Flop treffe ich zwar nicht perfekt, aber mit Top Pair ziemlich gut. Die Range meines Gegners dürfte den Flop meist verpasst haben, daher checke ich zum PF Aggressor mit dem Gedanken, den Pot mit einem Checkraise mitzunehmen. Villain allerdings raist mein Checkraise - und nun?

T2s ist hier definitiv zu schlecht. Kannst hier bessere Sc(45s+),Axs+ und J9s+ callen


Wie findet ihr die line bis zum Flop? Kann ich sein Raise am Flop noch callen oder bin ich bereits beat?

As played spiel ich hier c/c und decide turn. Würd auf den shove folden, er wird hier kaum Air shoven. Bist gegenn Jede tx,55/77, tt+ behind. Mit Glück hat er hier noch , hast also gesamt nie einen positiven call.
...