Alt
Standard
NL10 Zoom 77 set - 29-01-2015, 14:59
(#1)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Moin,

diesmal geht es um eine Hand, wo ich meine, dass ich kein value liegen lassen, aber vllt sieht dies jemand anders?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

Button ($11.42)
SB ($10.20)
BB ($10.44)
UTG ($11.16)
MP ($23.42)
Hero (CO) ($14.55)

Preflop: Hero is CO with 7, 7
2 folds, Hero raises to $0.35, 1 fold, SB calls $0.30, 1 fold

Flop: ($0.80) 7, 3, K (2 players)
SB checks, Hero bets $0.57, SB calls $0.57

Turn: ($1.94) 10 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.93, SB calls $0.93

River: ($3.80) 9 (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $3.80 | Rake: $0.17

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Stats: 29/23 auf 113 Hände AF 2,3 foldet 100% auf Cbets 3bet 16,2%
[P] 3Bet range {KK} (1)
[P] Called 3Bets in position {44} (1)

Preflop: Auch wenn im SB dieser recht aggressiv 3betende Gegner sitzt ist das eröffnen mit den 77ern vom Cutoff wohl soweit Standard

Flop: Ich floppe ein set, also ne recht solide Hand, leider liegen auf dem Tisch aber auch 3 Herzen. Zusätzlich foldet mein Gegner bis dahin alles auf cbets dies ist aber 1/1 also keine bedeutende SampleSize, daher ist denke ich auch die Cbet soweit noch Standard.

Turn: klassiche blank. Mich überholt nichts weiteres außer TT. Das könnte natürlich hier hin gekommen sein, aber gegen die möglichen Flushdraws vom Flop bin ich weiterhin vorne, gegenauso gegen einen König oder irgendwelche Twopairs. Ich würd sagen die 2nd barrel die ich hier spiele ist soweit auch normal, nur das sie vllt ein wenig zu klein war, oder?

River: Die 9 gefällt mir gar nicht. Es kommt eine weitere overcard zu meiner Hand an, zusäztlich kommt ein QJ Flushdraw als Straight an. Ich könnte die ganze Zeit gegen den Flush oder gegen ein höheres Set hinten gelegen hab. Sieht hier jemand ne value bet überhaupt, wenn ja wie hoch und auf ein c/r dann der fold, selbst wenn er min c/r spielt, oder?

Ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen

MfG
Asadz
 
Alt
Standard
29-01-2015, 17:44
(#2)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
preflop: open raise hier auf jeden Fall; warum machst du 3,5BB? Gerade wenn da 3bet-freudige Gegner in den Blinds sitzen, raise ich hier weniger (besonders wenn sie nicht allzu viel callen)
Oder denkst du, dass du sie/ihn durch das etwas höhere raise eher von einer lighten 3bet abhälst?

flop: fold2cbet-Wert kannst du nach nur 100 Händen knicken
Ich bette hier größer (fast pot) - hier foldet ja kaum jemand das Ah und einige callen hier mit jeder Herz-Karte in der Hand

turn: ThTx ist natürlich möglich, aber sonst eine gute Karte; ich spiele hier nochmal so 2/3 pot an - der Gegner könnte nachwievor seinem flushdraw hinterherjagen oder er könnte jedes Paar (oder two pair) callen, weil er denkt, dass wir das blanke Ah weiterbluffen

river: ich tendiere hier zu einer kleineren value bet - vielleicht levelt der Gegner sich da in ein call hinein; sollte die Gefahr bestehen, dass der Gegner dass blanke Ah für einen c/r-bluff nutzt, wäre ein check behind ok; ich würde aber annehmen, dass er hier nur mit dem Flush c/r
betten wir am river und er callt, sind wir nur gegen ThTx und QhJx (und eventuell kleinere Flushes, die er nicht raisen will?) hinten
 
Alt
Standard
31-01-2015, 18:20
(#3)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
@bhurak 3,5 ist von der Posi meine Standardgröße

ansonsten danke für deine ausführliche Analyse zur Hand
 
Alt
Standard
10-02-2015, 07:21
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Du kannst einen Call von so gut wie jedem K bekommen, der dich auf den geplatzten Flushdraw setzen darf. Das schöne an Bottom oder Middle Set gegen passive Calldown Lines ist, dass man davon ausgehen sollte aufgrund der bisherigen Action so gut wie immer die beste Hand zu halten und Action von Top Pairs zu bekommen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter