Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Sharkscope, Poker Rankings

Alt
Question
Sharkscope, Poker Rankings - 07-02-2015, 15:13
(#1)
Benutzerbild von millernine
Since: Apr 2013
Posts: 15
Hab ne Frage zu den beiden Seiten:

Bei Sharkscope steht: Gesamtzahlung: 2000

Bei Pokerrankings: Holdem NL, Prizes won 1600

Ich hab nur NL gespielt

Jetzt meine Frage: Ich bin mir sicher, dass ich im plus bin, wie also werden diese Statistiken berechnet?

Wäre froh wenn mir das jemand erklären könnte
 
Alt
Standard
07-02-2015, 17:12
(#2)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
Hallo Millernine. Ich denke das es sich bei den 2k um das Gesamt-buyin handelt und bei Pokerrankings um den Gesamtgewinn. In der Regel wird das Buy-in von dem Gewinn abgezogen und daraus resultiert dann dein Return of Investment.


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
07-02-2015, 22:34
(#3)
Benutzerbild von millernine
Since: Apr 2013
Posts: 15
Danke für die Antwort.

Das würde dann aber heissen, dass ich 1600 im plus bin? Das kann nämlich genau so wenig stimmen

Verstehe das immer noch nicht gänzlich...
 
Alt
Standard
08-02-2015, 11:42
(#4)
Benutzerbild von MarcFromMars
Since: Jul 2011
Posts: 285
Bei Pokerrankings siehst du unter 'Prizes Won', wieviel du an Preisgeld gewonnen hast, das Buyin wird dabei NICHT abgezogen.

Bei Sharkscope bedeutet 'Gesamtzahlungen' das Gleiche.

Unterschiede in den Beträgen von ~400 können mit dem dargestellten Zeitraum zusammenhängen.
Bei Sharkscope wird es für alle Turniere angezeigt, bei Pokerrankings hingegen wird es oft nur für die Turniere der letzten 120 Tage angezeigt. Den Zeitraum dann entsprechend umstellen.
 
Alt
Standard
08-02-2015, 13:53
(#5)
Benutzerbild von millernine
Since: Apr 2013
Posts: 15
Ok Danke für die Hilfe!