Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Q8s überspielt oder korrekt gespielt?

Alt
Standard
Q8s überspielt oder korrekt gespielt? - 09-02-2015, 13:14
(#1)
Benutzerbild von Juniper_P
Since: Apr 2013
Posts: 70
Der Gegner der AI gepusht hat, war supernittig, und ich hatte noch 13 BB habe es nicht riskiert, das Turnier deswegen wegen 3 BB aufs Spiel zu setzen, Antes gabs ja noch keine, und deswegen habe ich nicht gepusht.

Hätte ich die Hand gleich folden sollen?
Oder wäre tatsächlich ein Push angebracht gewesen?

Wobei ich OOP agiert habe und hinter mir noch viele Gegner kamen, die wenn sie gepusht hätten alle meine Hand dominiert hätten.....

Jetzt im Nachhinein würde ich da folden, aber ich war selber seeehr nittig, und hatte gedacht ich muss das mal ausnutzen und langsam anfangen ein paar Blinds klarzumachen. Ich weiß die Position war nicht so optimal, aber ich bin nicht davon ausgegangen Gegenwehr zu bekommen, weil eben alle relativ tight waren, und ich hatte über lange Zeit ne Kartenflaute wo echt nur "Gemüse" kam.


PokerStars - $1.29+$0.21|100/200 NL - Holdem - 6 players
Hand converted by PokerTracker 4

CO: 6.92 BB (VPIP: 11.84, PFR: 6.76, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 77)
BTN: 13.12 BB (VPIP: 25.68, PFR: 15.07, 3Bet Preflop: 2.78, Hands: 77)
SB: 8.18 BB (VPIP: 6.58, PFR: 5.41, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 77)
BB: 12.53 BB (VPIP: 19.74, PFR: 11.84, 3Bet Preflop: 2.94, Hands: 77)
Hero (UTG): 13.33 BB
MP: 13.44 BB (VPIP: 13.33, PFR: 8.11, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 77)

SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:heart: 8:heart:

Hero raises to 3 BB, fold, fold, fold, SB raises to 8.18 BB and is all-in, fold, fold

SB wins 7 BB
 
Alt
Standard
09-02-2015, 14:41
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
fold pre..

generell openraise nur .. und mit dem stack wohl kein r/f mehr .. wenn du schon auch 3x raised musst du die anderen 5 wg potodds auch noch bezahlen...

auf dem limit kann man wohl recht exploitable seine kleinen Pockets und sowas wie AJ mit 13bb utg mit ante shoven und QQ+ openraisen 4 induce

raise auf 3x und dann fold vs 8bb shove imo nach noch größer raisen und folden die schlechteste variante die hand zu spielen



SNGs Cru$hen??
"Wie wir alle wissen, gewinnt AA nur in 80% der Fälle. Die Kunst ist es, die richtigen 20% preflop zu folden."
 
Alt
Standard
09-02-2015, 14:46
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Is n klarer Fold. Gewöhn dir ab aus UTG die blinds stealen zu wollen und es mit Image schön zu reden...
 
Alt
Standard
10-02-2015, 12:22
(#4)
Benutzerbild von Juniper_P
Since: Apr 2013
Posts: 70
Danke euch, werds hoffentlich irgendwann noch lernen, wie ich solche Hände spiel. Bin da manchmal noch ziemlich überfordert, aber ich fang ja auch erst an und bin lernwillig *lach*
 
Alt
Standard
12-02-2015, 19:35
(#5)
Benutzerbild von Mr.Timbooo
Since: Nov 2014
Posts: 6
diese range solltest du pushen
22+ A9s+ A5s ATo+ K9s+ KQo Q9s+ J9s+ T9s

worde mir mal überlegen wieviel du in jeder blindstufe raist

und du solltest dich mal mit Push or fold beschäftigen

wenn du 3bb raist und der 8.18 bb stack pusht musst du ihn weg callen du brauchst nur 29.8% Equity und mit
Q8s hast du gegen diese Range
88+, AJs+, KQs, AKo
sogar die benötigte Equity
 
Alt
Standard
12-02-2015, 19:50
(#6)
Benutzerbild von Zer0$killz
Since: Oct 2013
Posts: 645
Was pusht du denn bitte alles utg mit nem soliden chipcount in 5 Leute rein ?
Würde da in dem Spot niemals auf die idee kommen 9Ts zu pushen
Push or fold schön und gut aber is ja nich grade 3handed
 
Alt
Standard
12-02-2015, 23:12
(#7)
Benutzerbild von Mr.Timbooo
Since: Nov 2014
Posts: 6
das ist die standard nash range für diesen spot. lässt halt EV liegen wenn du zu tight pushst bist.
UTG 6-MAX ist ja auch eher MP2 HoldemResources Nash Results
 
Alt
Standard
12-02-2015, 23:33
(#8)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Grade alles im ICMIZER eingegeben aber die seite spinnt i-wie rum...

Würdest du bitte mal die dazu gehörigen calling ranges posten damit das +ev sein soll...

BTW es ist n 9max...

E: hab dein zweiten post erst jetzt gesehn...


Hier mal mit richtiger strucktur unso...

Nach nash könnte man hier tatsäschlich ziemlich weit pushen, problem is halt das wir 5 villains hinter uns haben die auch genau nach nash callen müssen! sehe ich irgendwie nicht wirklich im 1.50er stt da vermutlich die hälfte nichtmal weis was nash ist...
Weis nicht wie weit sich hier die payouts bemerkbar machen aber im 6 max würd ich da vmtl so 66-JJ,AQs+,AKo pushen. So ab 8bb und kleiner würde ich dann deutlich aufloosen.

[IMG]HoldemResources Nash Results[/IMG]

Geändert von Mr. GambIing (12-02-2015 um 23:57 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2015, 00:05
(#9)
Benutzerbild von Mr.Timbooo
Since: Nov 2014
Posts: 6
UTG+1 2.6%, TT+ AKs
CO 5.6%, 88+ AQs+ AQo+
BU 2.6%, TT+ AKs
SB 5.9%, 88+ AJs+ AQo+
BB 4.2%, 99+ AQs+ AKo

ist die Nash Callingrange hab leider zurzeit keine Holdemressorces Software um die Ranges zu verändern.
Das ding ist halt es gibt viele auf dem die zu Loose callen aber wiederum auch Spieler die viel zu Tight Callen

Geändert von Mr.Timbooo (13-02-2015 um 00:12 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2015, 13:14
(#10)
Benutzerbild von Zer0$killz
Since: Oct 2013
Posts: 645
Meine range würde da auch so in etwa wie die von mr.gambling aussehen
13bb is halt noch n halbwegs vernünftiger stack und man muss noch kein move machen
Wenn dann würde ich das mit 13bb eher lp machen
Vor allem auf dem Limit gibt es halt extrem viele Leute die das halt einfach mal mit kj oder so callen