Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQo iP & TP vs. 2ndBarrel am Turn

Alt
Standard
AQo iP & TP vs. 2ndBarrel am Turn - 21-03-2015, 14:49
(#1)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Intellies, hallo xflixx,

Zitat:
Full Tilt - $0.02 NL FAST (6 max) - Holdem - 6 players
Hand converted by PokerTracker 4

Hero (BTN): $2.30
SB: $3.18 (VPIP: 16.94, PFR: 13.31, 3Bet Preflop: 2.44, Hands: 255)
BB: $1.87 (VPIP: 40.54, PFR: 35.14, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 37)
UTG: $2.00 (VPIP: 32.14, PFR: 21.43, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 31)
MP: $2.37 (VPIP: 14.29, PFR: 5.71, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 38)
CO: $3.72 (VPIP: 20.92, PFR: 15.13, 3Bet Preflop: 3.45, Hands: 157)

SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

Pre Flop: (pot: $0.03) Hero has : :

UTG raises to $0.06, fold, fold, Hero calls $0.06, fold, fold

Flop: ($0.15, 2 players) : : :
UTG bets $0.08, Hero calls $0.08

Turn: ($0.31, 2 players) :
UTG bets $0.20, fold
Bei diesem Spot bin ich mir auch ganz unsicher, wie ich mich verhalten muss. Preflop kann man AQo auch gut in die Bluff-3Bet-Range vs. unknown EP-Open nehmen - oder? Jedenfalls hab ich mich für die passive Line entschieden.
Am Flop ist der Call wohl ohne Alternative. Wie spielt Ihr den Turn. Ich persönlich habe das Gefühl, dass auf NL2 nur sehr tight ge2ndbarrelt wird - und da ich keine A-high-Kombo außer AJ schlage, Sets unterwegs sein könnten und sogar eine Straight möglich war, hab ich mich zum Fold entschlossen. Zu weak oder korrekt?

Gruß
WorstCard
 
Alt
Standard
21-03-2015, 22:50
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
Preflop sind mehrere Optionen denkbar. Ein flat ist vermutlich das Standardplay im Vakuum. UTG hat nur 4 Hände (AA, KK, QQ, AK) gegen die wir richtig schlecht aussehen, gegen die schwächeren Asse (AJ, ATs) sowie die suited connectors und alle möglichen pockets sehen wir - besonders in position - recht gut aus. Deshalb wollen wir sicher nicht folden. Wir können also callen oder 3-betten. Im Vakuum - also ohne weitere reads über den Gegner - finde ich eine 3-bet nicht gut. For value können wir kaum 3-betten, da die range, gegen die wir spielen, recht stark sein dürfte. Er flattet - wie gesagt ohne weitere reads - sicher keine schwächeren Asse. Er flattet zwar ein paar pockets, gegen die wir equitywise ganz gut da stehen, aber gegen die spielen wir postflop in der Regel nur dann einen großen Pot, wenn der Gegner ein set macht. Für eine bluff 3 bet wäre mir AQ zu schade. Wir folden keine der o.g. Hände raus und manipulieren die range des Gegners dahingehend, dass diese noch stärker wird. Bluffen würde ich lieber mit KQo, AJo oder sowas in der Art.

Außerhalb des Vakuums ist gerade auf NL2 wirklich alles möglich. Gegen die vollnit mit 6/4 style können wir es locker folden. Gegen den 22/12 weaktighten ist es ein flat, gegen den 18/15 "reg" ist es ein flat, gegen den 42/25er ist es ein klarer value 3bet und so weiter

Am Turn haben wir TPTK - wenn wir auf einem so guten board folden, können wir die Hand auch pre weglegen. Ich meine was wollen wir floppen, wenn wir TPTK + gutshot am turn mucken? Für mich ist das ein Standard call am turn. Wenn du einen unknown als so tight siehst, dass du am turn schon folden möchtest, dann würde ich lieber pre schon folden.

Insgesamt finde ich, dass du dir sehr gute Gedanken über das Spiel machst und hier etwas zu tight zu folden ist auf NL2 sicher der kleinste Fehler, bzw. je nach dem wie der Spielerpool drauf ist, ist es vielleicht sogar richtig
Fragt sich nur, warum du um Cheeseburger spielst, wenn du mit deinen spieltheoretischen Gedanken schon deutlich weiter bist.
 
Alt
Standard
02-04-2015, 07:36
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Denke wir können davon ausgehen, dass ein aktiver Villain am Turn AJ/AQ/AK weiterbarrelt. Damit haben wir schon einen klaren Call und können immer noch am River eine neue Entscheidung treffen, improven manchmal und generieren gegen schwächere Spieler definitv noch mehr Value wenn diese hier einfach auch mal schwächere Pairs + Draws oder Ax betten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter