Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

5,50 rebuy, 55 hit vs AK

Alt
Standard
5,50 rebuy, 55 hit vs AK - 29-03-2015, 15:21
(#1)
Benutzerbild von Unwicht
Since: May 2008
Posts: 361
Und nochmal eine Hand:
http://www.boomplayer.com/en/poker-h...016_2003902E21

Zum pre call: Der Spieler hat mich eine Hand vorher schon verarscht und glücklich getroffen. Ich habe hier nen bully vermutet und darum gecalled.

War der Rest okay? Oder hat mir der Pokergott hier gewaltig unter die Arme gegriffen? Mit der Vermutung, dass er nicht getroffen hat, lag ich ja schon richtig, aber war reraise/call richtig?
 
Alt
Standard
29-03-2015, 20:26
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Pre: Raise natürlich stani, die 3bet ist zu callen ist natürlich eklig da er gegen Utg+1 3bettet und somit meist tt+,Aq+ sein sollte und wir zudem oop spielen, heißt wir müssen oft Postflop aufgeben.

As played ist die Hand natürlich gut gespielt. Flop raise ich auch for Control/Value und broke auch dementsrpechend. Selbst gegen haben wir noch genüg equity. Zudem dürfte seine Range meist tt-aa mit nem spade sein, evtl auch sogar tt-aa ohne spade