Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Frage zu den Outs im Ausbildungscenter

Alt
Standard
Frage zu den Outs im Ausbildungscenter - 29-01-2008, 18:08
(#1)
Benutzerbild von Elalein
Since: Oct 2007
Posts: 7
BronzeStar
Hallo,

ich habe eine direkte Frage zu den Lerninhalten im Ausbildungscenter.

Bzw. handelt es sich um eine Verständnisfrage:

Zitat:
Ein weiteres Beispiel:

Wir haben J Pik und 10 Pik und der Flop 6 Kreuz Q Herz und K Herz kommt. Nun hilft uns jedes Ass und jede 9, um eine Straße zu bekommen. Es gibt 4 Asse und 4 Neuner, insgesamt haben wir also 8 Outs.

.....
Jetzt kommt meine Frage:

Warum zähle ich nicht auch noch die drei Buben und die drei 10er zu den Outs dazu? Die würden mir doch ein Doppelpaar bescheren.

Irgendwie habe ich da wohl einen gewaltigen Knoten im Hirn.

Danke für Eure Antworten!

Liebe Grüße
Ela
 
Alt
Standard
29-01-2008, 18:15
(#2)
Benutzerbild von beckskoepi
Since: Dec 2007
Posts: 181
da auf dem board eine Q und ein K liegen, hättest du mit nem paar buben oder zehnen, keine allzu gute hand. es ist also gut möglich, dass du geschlagen bist. die buben und zehnen könntest du als outs mit dazu zählen, wenn statt Q und K, 8 und 9 liegen würden.

am besten immer ein paar outs zu wenig als ein paar zuviel einplanen
 
Alt
Standard
29-01-2008, 18:16
(#3)
Benutzerbild von heeelp
Since: Aug 2007
Posts: 613
Wenn dein Gegner eine Q oder ein K hält bringt dir ein Bubenpärchen oder Zehnerpärchen rein gar nichts. Und auf Runner Runner J und T zu hoffen ist recht utopisch.
 
Alt
Standard
29-01-2008, 18:19
(#4)
Benutzerbild von Elalein
Since: Oct 2007
Posts: 7
BronzeStar
Danke für die schnellen Antworten,

so etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht, nur war ich mir einfach zu unsicher!

Vielen Dank!

Viele Grüße
Ela
 
Alt
Standard
29-01-2008, 22:05
(#5)
Benutzerbild von 0pa_gt
Since: Oct 2007
Posts: 810
Zitat:
Zitat von Elalein Beitrag anzeigen
Danke für die schnellen Antworten,

so etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht, nur war ich mir einfach zu unsicher!

Vielen Dank!

Viele Grüße
Ela
thema geklärt


*closed*