Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Pokerstars unter Linux

Alt
Standard
Pokerstars unter Linux - 30-01-2008, 12:45
(#1)
Benutzerbild von m99999
Since: Dec 2007
Posts: 18
an alle welche die software von pokerstars unter linux betreiben wollen, können sich an mich wenden, wenn es fragen dazu gibt.
hier gleich vorweg, es gibt derzeit ein paar einschränkungen die zwar nicht schön sind, aber beim poker nicht wirklich stören.
spiele ca. seit zwei monaten damit unter SuSe Linux 9.3, und 10.3.
ich hoffe ich finde hier eine paar pokerfreude die ebenfalls linux verwenden.
 
Alt
Standard
30-01-2008, 13:11
(#2)
Benutzerbild von heeelp
Since: Aug 2007
Posts: 613
Wenn du linux schon kennst kennst du sicher auch die Suche? Da gibt es schon den ein oder anderen beitrag dazu.
 
Alt
Standard
30-01-2008, 13:11
(#3)
Benutzerbild von mietzetatze
Since: Jan 2008
Posts: 6
WhiteStar
das geht??? dass wusste ich garnicht danke für den hinweis
toll toll
 
Alt
Standard
30-01-2008, 14:29
(#4)
Benutzerbild von sarajevooooo
Since: Nov 2007
Posts: 169
spiele seit ca. einem jahr oder etwas länger PokerStars auf einem linux-system (suse 10.3 u. ArchLinux 0.8)...habe überhaupt keine probleme
mit der software..anfangs gab es ein paar bugs die man mit den entsprechenden work-arounds aushebeln kann wie zb das neu zeichnen des fenster nach einer maximierung etc.

kann es nur jedem empfehlen der vllt angst vor der umstellung hat..befreit euch von der M$ versklavung
 
Alt
Standard
30-01-2008, 14:53
(#5)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
hier geht es weiter http://intellipoker.com/forum/showthread.php?t=13090

und *CLOSE und MOVE*