Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Geile Maus für Poker

Alt
Standard
Geile Maus für Poker - 31-01-2008, 17:16
(#1)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
Habe gerade beim suchen nach einer Laptop Maus, folgende Maus mit kleinem Tastaturfeld gesehen und denke das diese eigentlich auch optimal zum Pokern wäre.

belkin n52te:
http://catalog.belkin.com/IWCatProdu...duct_Id=393741

was haltet ihr davon. das programmierbare tastaturfeld wäre optimal für skripte ich denke sobald es diese auf dem markt gibt werde ich die mir mal live angucken.
 
Alt
Standard
31-01-2008, 17:18
(#2)
Benutzerbild von Hirtal
Since: Dec 2007
Posts: 158
BronzeStar
sieht edel aus das Teil...
zwar ein wenig unförmig, aber wenn meine Hand draufpasst könnt ich mir die schon vorstellen zum pokern... für die setzgröße reicht der zahlenblock ja!
 
Alt
Standard
31-01-2008, 19:55
(#3)
Benutzerbild von ileg
Since: Aug 2007
Posts: 22
BronzeStar
nicht schlecht das ding.
bin gespannt was die kostet
 
Alt
Standard
31-01-2008, 21:46
(#4)
Benutzerbild von hphunter51
Since: Nov 2007
Posts: 147
Naja gut ich denke, dass auch eine normale Maus es beim Pokern spielen tut. Allerdings muss ich schon sage, dass die Maus bestimmt sehr bequem ist und einfach zu bedienen ist. Außerdem sieht sie wirklich gut aus, aber ich vermute das hat auch seinen Preis oder?
 
Alt
Standard
31-01-2008, 22:05
(#5)
Benutzerbild von 816-538
Since: Nov 2007
Posts: 114
Das Ding sieht ja abgefahren aus. Aber für meinen Geschmack ist das nichts. Die wird ohnehin ein heiden Geld kosten. Da doch lieber die MX Revolution von Logitech (Achtung Werbung ( Die liegt gut in der Hand und hat kein Kabel. Ok, auch nicht ganz billig, aber dafür edel Um sich Scripte zu machen gibts ja noch das Tool 'Auto Hotkey'. Das ist kostenlos und bietet einem jede Funktion, die man braucht (falls man denn wirklich ein Script zum Pokern einsetzen muss)
 
Alt
Standard
g - 31-01-2008, 22:42
(#6)
Benutzerbild von mc moh
Since: Sep 2007
Posts: 189
BronzeStar
echt geile maus doch beim pokern kommt es ja nie auf dieschnellichkeit an nech
 
Alt
Standard
31-01-2008, 22:49
(#7)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Sieht ja wirklich spektakulär aus, aber brauch man sowas wirklich und speziell zum pokern? Ich bin skeptisch!
 
Alt
Standard
31-01-2008, 22:56
(#8)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
genau...
was hat das mit pokern zu tun?

is doch was für online oder turbospieler...


abewr nix für POKERSPIELER
 
Alt
Standard
31-01-2008, 23:07
(#9)
Benutzerbild von Moncey
Since: Nov 2007
Posts: 38
spektakulär is sie au jedenfall wobei ich nicht unbedingt geld asugeben würde nur um eine "pokermaus" zu besitzen da mach ich das ganze lieber mit einer "normalen" wäre aber mal spannend zu hören wer erfahrungen mit ihr gesammelt hat vllt entscheide ich mich ja noch um^^
 
Alt
Standard
31-01-2008, 23:55
(#10)
Benutzerbild von JennyAce
Since: Nov 2007
Posts: 109
Ich hätte gerne einen Mini Trackball (Wireless) den man sich auf den Zeigefinder Steck und mit dem Daumen bewegt... ala wenns mal wieder länger dauert.