Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Rake zu hoch bei 1,75 SNGs

Alt
Standard
Rake zu hoch bei 1,75 SNGs - 02-02-2008, 10:46
(#1)
Benutzerbild von TESTSIEGER
Since: Oct 2007
Posts: 116
Finde das Rake bei den SNGs für 18 Spieler bei einem Buy in von 1,50 mit 0,25ct zu hoch.Glaube das betrifft die meisten Anfänger die vom 1,00+0,10ct auf das nächste Limit wechseln wollen.
Weiß jemand warum Pokerstars gerade in diesem Limit so ein gesteigertes Rake verlangt?
 
Alt
Standard
02-02-2008, 10:48
(#2)
Benutzerbild von Eintr8
Since: Oct 2007
Posts: 186
BronzeStar
die müssen doch auch was verdienen
also dieses Rake geht doch noch, schau dir mal das 3,40 Turbo mit 18 Personen an. da find ich hätte es 0,25 Rake auch getan
 
Alt
Standard
02-02-2008, 11:05
(#3)
Benutzerbild von TESTSIEGER
Since: Oct 2007
Posts: 116
Zitat:
Zitat von Eintr8 Beitrag anzeigen
die müssen doch auch was verdienen
also dieses Rake geht doch noch, schau dir mal das 3,40 Turbo mit 18 Personen an. da find ich hätte es 0,25 Rake auch getan
Das stimmt,da kannst du aber auf den 45er ausweichen.
Der hat ein Rake von 0,25ct.
 
Alt
Standard
02-02-2008, 11:09
(#4)
Benutzerbild von Hitman93
Since: Oct 2007
Posts: 3
Der rake ist höher weil es ein turbo sit and go ist.
So ist das leider nurmal.
 
Alt
Standard
02-02-2008, 11:14
(#5)
Benutzerbild von akira161
Since: Sep 2007
Posts: 130
bin auch der meinung das das nicht viel ist.irgendwie müssen die ja auch ihr geld verdienen.sonst darfst die halt nicht spielen.wenn dir das zu viel ist.gibt da ja noch viele andere turnier und sit and go´s
 
Alt
Standard
02-02-2008, 11:26
(#6)
Benutzerbild von TESTSIEGER
Since: Oct 2007
Posts: 116
Zitat:
Zitat von Hitman93 Beitrag anzeigen
Der rake ist höher weil es ein turbo sit and go ist.
So ist das leider nurmal.
Das sind alle turbos auch die 1,00+0,10 und da ist das Rake auch nur 10%.

Zitat:
Zitat von akira161 Beitrag anzeigen
bin auch der meinung das das nicht viel ist.irgendwie müssen die ja auch ihr geld verdienen.sonst darfst die halt nicht spielen.wenn dir das zu viel ist.gibt da ja noch viele andere turnier und sit and go´s
Mir geht es nicht um die Summe sondern um das Verhältnis zu den 1,00 +0,10 oder 3,00 +0,25.Die sind prozentual deutlich günstiger.
Schau dir das mal an.


*Beiträge zusammen geführt - Bitte nächstes mal die EDIT-Funktion nutzen* NerdSuperfly

Geändert von NerdSuperfly (02-02-2008 um 14:56 Uhr).
 
Alt
Standard
02-02-2008, 11:46
(#7)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Das Rake beiPS richtet sich auch nach den Tilnehmrzahlen. So sid es beim 180er Hold Em für 4 $ auch "nur" 40 cent Rake. Kann mir schon vorstellen, dass man die MTT-SNGs eher stiefmütterlich behandeln muss...aus strategischen Gründen...
 
Alt
Standard
02-02-2008, 12:04
(#8)
Benutzerbild von MullMurmel
Since: Nov 2007
Posts: 544
Zitat:
Zitat von MBAdept Beitrag anzeigen
Das Rake beiPS richtet sich auch nach den Tilnehmrzahlen. So sid es beim 180er Hold Em für 4 $ auch "nur" 40 cent Rake. Kann mir schon vorstellen, dass man die MTT-SNGs eher stiefmütterlich behandeln muss...aus strategischen Gründen...
Ich denke, es wäre für die Akzeptanz der einzelnen SnGs und Turniere besser, Pokerstars würde pro Turnier immer prozentual dieselbe Gebühr nehmen, z.B. immer 10%.
Dann würde mann nicht auf die Gebühr gucken, sondern das Turnier wählen, zu dem man am meisten Lust hat.
 
Alt
Standard
02-02-2008, 12:07
(#9)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Zitat:
Zitat von MullMurmel Beitrag anzeigen
Ich denke, es wäre für die Akzeptanz der einzelnen SnGs und Turniere besser
Richtig, da aber Sit&Go´s immer die gleichen Auszahlungsmodi haben, ist das Bestreben, mit "besseren" Rakes für die großen Turniere attraktiver und somit den Preispool höher zu gestalten, schon irgendwie verständlich, findest Du nicht?
 
Alt
Standard
02-02-2008, 12:25
(#10)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von Hitman93 Beitrag anzeigen
Der rake ist höher weil es ein turbo sit and go ist.
So ist das leider nurmal.

Hat nichts damit zu tun, dass es ein Turbo ist. auf JEDEM Raum ist die Rake in den SNGs der niedrigsten buy-in`s prozentual einfach wesentlich höher. Schau mal die Turbo`s - gibts 3.40$ (10 Spieler) und 3.25$ (6 Spieler) - beides sind Turbo`s. Weshalb bei den 6 max. 8.33% und im selben Limit nur auf Grund der unterschiedlichen Spieleranzahl mehr/weniger Rake 8.33% zu 13.33% verlangt wird verstehe ich persönlich nicht. Vorallem da es sich bei den 12+1$ 6-Spieler Turbos und 15+1$ 9-Spieler Turbos genau umgekehrt verhält 8.33% zu 6,66%. Generell wird die Rake prozentual immer kleiner je höher die Limits sind. Bis in mittlere Limits liegt die Rake bei SNGs mit normalen Blind-Intervallen exakt bei 10% des buy-ins und bei den Turbos etwas niedriger. In den höheren/hohen buy-ins wird die Rake im Verhältnis zum buy-in immer kleiner. Weshalb die Turbo`s eine niedrigere Rake aufweisen ist auch einleuchtend, da sie viel schneller beendet sind und pro Tag viel mehr davon gespielt werden. Tubos`s dauern max. 45 Minuten, wobei die normalen SNGs bis zu 90 Minuten - also grob die doppelte Länge

Geändert von HungryEyes42 (02-02-2008 um 12:29 Uhr).