Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA preflop gefoldet ??

Alt
Standard
AA preflop gefoldet ?? - 15-05-2015, 15:44
(#1)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
PokerStars No-Limit Hold'em, 0 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/


SB (t7,095)
BB (t1,370)
UTG (t2,090)
UTG+1 (t5,002)
MP1 (t1,375)
MP2 (t1,395)
MP3 (t2,470)
Hero (CO) (t1,212)
Button (t6,828)

Hero's M: 16.16

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls t50, 6 folds, SB raises to t100, 1 fold, UTG raises to t2,090 (All-In), 1 fold

Total pot: t250

Results below:
UTG didn't show

Hero ??

-----------------
Ich bin CG Spieler und versuche erst seit Kurzem Turniere, aber das war meine absolut kurioseste Hand. Ich versichere das war kein Missklick von mir und sicher auch kein Time-Out! Der PokerStars Client hat mich da automatisch (sofort!) mit AA gefoldet ???
Es war die erste Hand nach einem Tischwechsel. Danach zeigte der Client "sitting out" an ??


Ist euch so etwas schon einmal passiert?
Muss ich in Zukunft öfters mit solchen seltsamen Dingen rechnen?
 
Alt
Standard
15-05-2015, 16:02
(#2)
Benutzerbild von Mr.Marginal1
Since: May 2015
Posts: 19
also ich habe bis vor kurzem bei einem anderen pokeranbieter gespielt, öfters mal wenn bei einem MTT turnier ich auf einen anderen tisch gesetzt wurde, wurde meine erste hand auch automatisch gefoldet, das ging mir auch dezent auf die nerven, da ich ab und zu mal auch ne gute starthand hatte.

oftmals wars so, dass diese hand gefoldet wurde, weil ich nicht rechtzeitig reagiert habe und somit die zeit überschritten wurde...nur hatte ich nichtmal die möglichkeit zu reagieren...ist für mich bis heute unverständlich...