Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA suckout mit 16 BB vs. 2 Spieler

Alt
Standard
AA suckout mit 16 BB vs. 2 Spieler - 20-05-2015, 22:38
(#1)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
AA zum aufdoppeln, oder sogar verdreifachen des Stacks und dann dieses Board
Aus der Traum vom schnellen Reichtum...
Ich hatte es nicht geschafft mit AA zu folden statt zu callen

Also die nächsten 4 Mal funktionieren die AA demnach wieder.
Ist leider nicht so. JEDES Mal gewinnt man nur mit ca. 80% Odds.

Alles Gute für eure AA Hände.


PokerStars No-Limit Hold'em, 0 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

MP3 (t1,350)
CO (t5,429)
Button (t1,915)
SB (t2,465)
BB (t1,305)
UTG (t4,197)
UTG+1 (t1,806)
Hero (MP1) (t1,616)
MP2 (t4,260)

Hero's M: 10.77

Preflop: Hero is MP1 with A, A
1 fold, UTG+1 raises to t1,806 (All-In), Hero calls t1,616 (All-In), 3 folds, Button raises to t1,915 (All-In), 2 folds

Flop: (t5,378) 7, J, 9 (3 players, 3 all-in)

Turn: (t5,378) 10 (3 players, 3 all-in)

River: (t5,378) 2 (3 players, 3 all-in)

Total pot: t5,378

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
21-05-2015, 09:17
(#2)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Ähm ja. Schön, dass du Asse nicht pre foldest.
Hier hast du jedoch nur ca. 70% Equity
 
Alt
Standard
21-05-2015, 10:12
(#3)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Klar, 70% sind noch ganz okay.
Aber gegen A8s mit AA zu verlieren schmerzt doch ein wenig.
Vor allem ist imo A8s mit 16 BB in UTG theoretisch noch etwas zu schwach zum Pushen. Also ich würde das nicht tun.


Mit welcher Range hättet ihr mit 16 BB hier eigentlich noch gecallt?

Geändert von JoeCrocodill (21-05-2015 um 18:36 Uhr). Grund: Korrektur A9s in A8s
 
Alt
Standard
21-05-2015, 17:34
(#4)
Benutzerbild von Tom87Ruhr
Since: Oct 2013
Posts: 59
kommt auf meinen Tag an ... manchmal mach ich so "dumme" Sachen und hätte da aus UTG1 auch gecallt, in den meisten/guten Fällen würde ich mit A8s und 16 BB "noch" nicht callen vor allem wenn 2 andere Player allIN sind bzw. mich auch nur einer AllIN setzt.

Zitat:
Zitat von JoeCrocodill Beitrag anzeigen
Klar, 70% sind noch ganz okay.
Aber gegen A9s mit AA zu verlieren schmerzt doch ein wenig.
Vor allem ist imo A9s mit 16 BB in UTG theoretisch noch etwas zu schwach zum Pushen. Also ich würde das nicht tun.


Mit welcher Range hättet ihr mit 16 BB hier eigentlich noch gecallt?
 
Alt
Standard
21-05-2015, 21:15
(#5)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Wieder ein Push, jetzt mit 5BB und JJ, also super stark!
Leider gegen QQ gelaufen. Ich dachte ich sucke ihn jetzt einmal aus, treffe am River die Straight, aber er trifft damit leider auch das Full House


PokerStars No-Limit Hold'em, 0 Tournament, 125/250 Blinds 25 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

Button (t13,795)
SB (t1,615)
BB (t19,420)
UTG (t6,160)
UTG+1 (t56,715)
MP1 (t925)
MP2 (t6,986)
MP3 (t9,695)
Hero (CO) (t1,345)

Hero's M: 2.24

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero raises to t1,320 (All-In), 2 folds, BB calls t1,070

Flop: (t2,990) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: (t2,990) (2 players, 1 all-in)

River: (t2,990) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t2,990

Results below:
BB had , (full house, Queens over eights).
Hero had , (straight, Queen high).
Outcome: BB won t2,990