Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

RR Top2, Holdem or Foldem?

Alt
Standard
RR Top2, Holdem or Foldem? - 29-06-2015, 18:49
(#1)
Benutzerbild von J_two_D
Since: Mar 2008
Posts: 25
Moin Intellis,

folgende Hand hat sich kürzlich zugetragen. Frage liegt auf der Hand. Alles OK wie gespielt, oder muss ich mir schwere Vergehen vorwerfen lassen?

Villain war mir bis dahin unbekannt, hatte 4 Hände mit (50/0) Aber das soll hier nicht in die Diskussion einfließen.

Ich öffne vom BTN und Villain callt flat.

Den Flop C-bette ich, da ich glaube, dass ich viel zum folden bekomme. Er callt hier gg ein BTN Raise vermutlich eetwas looser.

Am Turn fühle ich mich deutlich sicherer und bette erneut, diesemal eher für Value, gg mögliche Pairs von Villain, die er er in den SD bringen möchte.

Am River bekomme ich erneut die Action zugechecked und sehe mich gg. eine Standard NL5 Zoomrange vorne und bette für dünnen Value, da mögliche Pairs bei Villain eine 2. Overcard beommen und ich hier zumindest noch versuchen möchte etwas Value zu extrahieren.

Und zack das Raise am River. Ich bin ehrlich: In vielen Fällen schüttele ich da mit dem Kopf und ahne die Nuts oder Setminen. Aber in diesem Fall war es doch etwas anders.

AQ schließe ich fast aus/ wird zu 90% mit ner 3bet gespielt.
Set? Ich vermute, da wäre iwo ein Raise gekommen...Außer er rivert nen Set. Aber KK sehe ich dann auch nicht. A) wäre nen seltenerer Fall von Slowplay und ich Block auch noch einen K weg.
Two Pair: Erscheint mir das Warscheinlichste (K10/K5/K6/KJ). Selbst J10 wäre wohl mit nem x/r oder Bet auf dem Turn gespielt worden.

Q9 bleibt noch als Straightoption...Wäre aber mit reichlich Phantasie gespielt.

Die Potodds die ich bekomme lassen mich eigtl. recht schnell callen oder ist das quatsch? Ich bekomme ca. 22% und sehe mich in vielen Fällen vorne.

Muss ich da dennoch den Fold finden?
Oder wäre nen Check behind am Flop ne Option? Am Turn schließe ich den eigtl aus.

Naja, vielen Dank schon mal für eure Meinungen und Ratschläge



PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Hero (Button) ($5)
SB ($3.16)
BB ($3.66)
UTG ($5.43)
MP ($2.65)
CO ($5.69)

Preflop: Hero is Button with K, J
3 folds, Hero raises to $0.15, 1 fold, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) 10, 5, 6 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.20, BB calls $0.20

Turn: ($0.72) J (2 players)
BB checks, Hero bets $0.44, BB calls $0.44

River: ($1.60) K (2 players)
BB checks, Hero bets $1.30, BB raises to $2.87 (All-In), Hero calls $1.57

Total pot: $7.34 | Rake: $0.30

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
29-06-2015, 20:16
(#2)
Benutzerbild von Amrotu
Since: Jun 2013
Posts: 66
SilverStar
Kurz: Betsizes finde ich gut. Die Line auch. Den call am River würde ich auch machen. Er repräsentiert 2-Pair, Sets und ne Straße. Q9 sehe ich am Flop, AQ am Turn folden; macht also keinen Sinn, gegen 2-Pair-Kombos liegen wir vorne, Sets hätte er spätestens am Turn geraist und KK macht auch keinen Sinn. Villain als Fish markieren und am Tisch bleiben
 
Alt
Standard
29-06-2015, 20:59
(#3)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Am Turn würde ich unser TP auch betten, um es vor den möglichen Gut-Shots (AQ) zu schützen, falls wir unser 2Pair treffen und um von den guten Draws Value zu bekommen!

River: Ich erwarte AQ nur sehr selten (eine Comb. in Club) bei ihm. Eher noch, dass er KT oder auch KJ hält. Aber da blocken wir einen K.
Der All-In raise ist seltsam ??
Wie viele KT,KJ oder AA hat er hier, die er so spielt? TT,66,55 spielt er auch nicht so oft so. Man kann fast alles ausschließen, also kann man fast alles wieder in seine Range geben.

Geändert von JoeCrocodill (29-06-2015 um 21:14 Uhr).
 
Alt
Standard
29-06-2015, 22:28
(#4)
Benutzerbild von marvin902
Since: Jun 2011
Posts: 111
Flop:
Doch den check behind am Flop würde ich besser finden. Aus meiner Sicht kriegst du auf dem Board absolut gar nichts zum Folden. Er callt hier mit absolut jedem Pocket Pair. Er called hier vermutlich auch mit den meisten Ax Kombos.

Turn:
Je nachdem ob er dann den Turn anspielt call turn call river, bzw. wenn er nicht anspielt bet turn.

River:
Den River kannst du nicht folden, gut Q9 und AQ schlägt dich. Aber JT, KT und 56 schlägst du. Von daher klarer call.

Anschließend:
Kurz Ärgern und anschließend schnell wieder freuen eine neue super dummer Calling Station gefunden zu haben und eine entsprechende Notiz machen.

Geändert von marvin902 (29-06-2015 um 22:33 Uhr).