Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2; 43o im BB auf double-paired Turn

Alt
Standard
NL2; 43o im BB auf double-paired Turn - 02-07-2015, 15:11
(#1)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Hallo,

Villain im SB ist eher loose unterwegs. Stats reichen aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht aus, um das zu beurteilen. Der MP1 open-limpt. Hier ist keine Aggression nach unserem Call zu erwarten.

Am River bleibt die Frage ob er mit Overpair auf diesem Board multiway drei Mal barrelt. Dazu sollte er IMO zumindest ein höheres OP halten, das ich ihm wegen der niedrigen Opening Raise eigentlich nicht so oft gebe. 8X, A3 und 66 Comb. schlagen uns.

Wenn man den Turn callt, sollte man vermutlich auch den River callen, außer es kommt eine höhere Bet. Wir halten den Bluff-Catcher.


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (7 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://flopturnriver.com/


CO ($0.94)
Button ($2)
SB ($1.23)
Hero (BB) ($2)
UTG ($1.97)
MP1 ($2.99)
MP2 ($0.80)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP1 calls $0.02, 3 folds, SB raises $0.03, Hero calls $0.02, MP1 calls $0.02

Flop: ($0.12) , , (3 players)
SB bets $0.06, Hero calls $0.06, 1 fold

Turn: ($0.24) (2 players)
SB bets $0.10, Hero calls $0.10

River: ($0.44) (2 players)
SB bets $0.26, Hero ??
 
Alt
Standard
02-07-2015, 17:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Das ist der Unterschied zwischen live und online Poker. Live sieht man die furchtbare Hand und denkt sich, whatever, ist nur ein BB mehr und bevor ich mich die nächsten 5 Minuten langweile, spiele ich die Hand halt. Online hat man hingegen noch weitere Tische mit besseren Händen und kann solchen absoluten Müll der einen nur Geld kostet selbst gegen das Minraise gemütlich folden.

Postflop gibts eigentlich keine echte Alternative zum Calldown zumindest bis zum River. Hier hat man gegen eine große Bet einen reinen Bluffcatcher, vorallem auch da eine solche Bet nach nur 40% Pot am Turn noch deutlicher polarisiert sein sollte. Wenn er hingegen nur knapp mehr als halben Pot setzt, kann man sogar noch ein paar Valuehände wie Overpairs finden die man schlägt. Du bekommst fast 3:1 und hast keine Infos über den Gegner, daher würde ich callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!