Alt
Standard
AA betsizing - 20-07-2015, 13:02
(#1)
Benutzerbild von Dayuum Luca
Since: Jan 2015
Posts: 1
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Button ($2.46)
SB ($3.11)
BB ($5.26)
UTG ($2.49)
MP ($2.82)
Hero (CO) ($2.70)

Preflop: Hero is CO with A, A
1 fold, MP raises to $0.06, Hero raises to $0.18, 3 folds, MP calls $0.12

Flop: ($0.39) 2, 7, K (2 players)
MP checks, Hero bets $0.30, MP calls $0.30

Turn: ($0.99) J (2 players)
MP checks, Hero bets $0.88, 1 fold

Total pot: $0.99 | Rake: $0.03


Hoffentlich kann mir jemand seine Meinung sagen ich weiß leider nicht ob mein betsizing gut oder eher schlecht war ... Danke im vorraus.
Bin noch sehr neu beim pokern
 
Alt
Standard
20-07-2015, 20:41
(#2)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Hallo,

preflop 3-Bet okay, klar, sollte man hier meistens spielen.

Flop: Wir sind IP und wollen hier von KX und FD Value bekommen. Ich hätte die Bet max, 2/3 gesized, denn viele schwächere FD folden sonst vielleicht bereits am Flop.

Turn: Der Jc reduziert ein wenig unsere Equ. KJ (9 Comb.; suited nur 2 Comb.) würden uns jetzt zusätzlich schlagen.
Um von seinen KX nochmals Value zu bekommen, sollten wir hier nicht zu hoch betten. $0,88 ist zu hoch. Was tust du, falls er dich All-In stellt?
Vielleicht 1/2 Pot und am River dann neu entscheiden. Kommt eine blank und er checkt, bekommen wir dann kaum noch Value.
Wir sind 135bb deep und müssen IMO mit AA nicht den gesamten Stack rein bekommen.

Gegen einen schlechten Spieler kann man den Turn auch höher betten, weil die meist nicht Preis-elastisch reagieren, aber gute Spieler callen hier im 3-Bet Pot z.B. mit KQs oder einem FD nicht zwei hohe Bets.