Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25 NL, JJ on the Button

Alt
Standard
25 NL, JJ on the Button - 13-10-2015, 16:28
(#1)
Benutzerbild von Minibumphead
Since: Jun 2015
Posts: 16
Ist es ratsam auf dem Flop zu betten?
Sollte ich am River folden?

Danke schon im Voraus.

PokerStars - $0.25 Ante $0.05 NL (6 max) - Holdem - 4 players
Hand converted by PokerTracker 4

BB: 260.44 BB (VPIP: 22.22, PFR: 14.81, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 30)
CO: 113.4 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 12)
Hero (BTN): 490.12 BB
SB: 203 BB (VPIP: 26.67, PFR: 23.33, 3Bet Preflop: 7.14, Hands: 31)

SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB, 4 players post ante of 0.2 BB

Pre Flop: (pot: 2.2 BB) Hero has J:heart: J:club:

CO calls 1 BB, Hero raises to 5 BB, fold, fold, CO raises to 12 BB, Hero calls 7 BB

Flop: (26.2 BB, 2 players) 5:spade: 8:diamond: 8:club:
CO checks, Hero checks

Turn: (26.2 BB, 2 players) 4:diamond:
CO bets 16 BB, Hero calls 16 BB

River: (58.2 BB, 2 players) T:diamond:
CO bets 28 BB, Hero calls 28 BB

[spoil]CO shows A:club: A:spade: (Two Pair, Aces and Eights)
(Pre 81%, Flop 92%, Turn 95%)
Hero mucks J:heart: J:club: (Two Pair, Jacks and Eights)
(Pre 19%, Flop 8%, Turn 5%)
CO wins 110.2 BB
[/spoil]
 
Alt
Standard
13-10-2015, 19:36
(#2)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
wenn ein Freizeitspieler limp/raised auf diesem Limit snap folde ich alles was nicht KK oder AA ist
und bei KK verliere ich in so nem Fall meistens meinen Stack
 
Alt
Standard
13-10-2015, 19:55
(#3)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Wenn ich gegen einen unbekannten Spieler in dieser Situation bin, gehe ich ersteinmal von einer sehr starken Range aus (KK+,AK). Ich würde an deiner Stelle den Flop checken und im Verlauf der Hand sehr vorsichtig sein und versuchen maximal eine Straße an Value zu holen (gegen AK), wenn A oder K nicht auftauchen.
 
Alt
Standard
13-10-2015, 20:01
(#4)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Hallo,

Welche limp-raise range gibst du ihm da?
Ich kenne die Ranges auf dem Limit nicht.

Oft ist das eine sehr starke Range.

AS played: Am Flop geben wir ihm halt so eine free card, falls er z.B. Ace high OC hält.
Der Flop kommt ja eigentlich für JJ optimal. Very dry, fast nur mehr OP QQ+ (18 Comb.) könnten uns gefährden.

Aber andererseits hat man ohnehin nicht für weitere 2 streets value, kann also auch erst am Turn eine Entscheidung treffen.
Da er am Turn dann beim zweiten diamond zu betten beginnt, kann er entweder semibluffen oder er hat ein OP 99+.

Am River kommt das Set T an und zusätzlich das Flush, was seine Bet sehr stark aussehen lässt.
Ich würde hier folden, außer ich hätte reads, dass er Bluffs, z.B. mit AK, öfters so durchzieht.
Wir halten nur mehr einen Bluff Catcher.


PS: Ja, richtig, gegen einen Freizeitspieler sollte man die limp-raising Range sehr stark einschätzen!

Geändert von JoeCrocodill (13-10-2015 um 20:08 Uhr).
 
Alt
Standard
13-10-2015, 20:35
(#5)
Benutzerbild von Minibumphead
Since: Jun 2015
Posts: 16
Danke für eure Beiträge.

Ich gebe ihm nach dem raise auf $3 eine starke range.
Da ich vor pockets wie QQ+ Angst hatte, habe ich den Flop behind gecheckt. Seine Turnbet habe ich gecalled da ich ihm auch AK und AQ gebe. Auf dem River wusste ich dann eben nicht mehr was richtig ist.

Sind sich also alle einig, dass ich den Raise preflop garnicht mehr callen sollte?
 
Alt
Standard
13-10-2015, 21:00
(#6)
Benutzerbild von Hanniyo
Since: Aug 2013
Posts: 350
BronzeStar
Preflop würde ich hier immer callen. Wenn er nur AA/KK oder AK ist das sehr gut für uns, schlechte Spieler neigen dazu ihre Hände zu überspielen. Wenn wir jetzt unser Set treffen können wir davon ausgehen das wir meistens seinen ganzen Stack bekommen. Zudem gibt er uns Preflop so gute Odds das es sich lohnt zu callen für den Preis. Es ergeben sich Postflop so viele Situationen die für uns gut sind, das wir Overall immer gut dastehen Preflop mit dem call.
 
Alt
Standard
13-10-2015, 21:58
(#7)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
warum betten wir nicht einfach flop + turn und bestimmen so die betsizes. außerdem haben wir damit eine extrem leichte entscheidung am river. gegen unkown kann eine so eine range alles mögliche enthalten.
 
Alt
Standard
14-10-2015, 18:35
(#8)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
Zitat:
Zitat von Sthozrg Beitrag anzeigen
warum betten wir nicht einfach flop + turn und bestimmen so die betsizes. außerdem haben wir damit eine extrem leichte entscheidung am river. gegen unkown kann eine so eine range alles mögliche enthalten.

Weil wir unsere Hand dann gegen seine besseren Hände isolieren und dem Gegner eine recht leichte Entscheidung mit AK und AQ geben. Außerdem kontrollieren wir so den Pot nicht wirklich, oft fangen wir uns im Laufe der Hand dann noch ein raise ein wenn der Gegner AA oder KK hält.
Wenn dann würde ich nur den flop betten, den turn aber behind checken weil er ohne Pocket in dem spot den flop nicht callen kann. River wäre dann so ziemlich auf jede bet ein fold.

As played ist das schwieriger zu folden weil Villain versuchen könnte uns zu bluffen, sieht aber nicht wirklich danach aus, eher nach einer Vbet die von anderen pockets bezahlt werden soll.
 
Alt
Standard
14-10-2015, 21:13
(#9)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
ob wir uns wirklich nur gegen besseres isolieren ist absolut fraglich. wenn du natürlich von der oben genannten range ausgehst, dann macht ein check sinn. wenn villain dann wirlich raist, ist ein easy fold und wir haben kein ratespiel, was villain jetzt haben könnte oder nicht.
 
Alt
Standard
15-10-2015, 08:08
(#10)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Also am Flop (very dry!) würde ich mit JJ hier vielleicht noch nicht x/f spielen. Er könnte doch mit AK versuchen zu bluffen. Aber wie oft spielt er mit AK limp raise ???
Mit KK+ wird er oft auch einmal check spielen, um auf diesem dry Flop später von uns vielleicht noch Value zu bekommen
So hat er auch tatsächlich gespielt...

Ich würde JJ nach einem limp-raise auch nur mehr auf Set-Value spielen (guter Preis, um einen Flop zu sehen!)...