Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQo UTG $16,50 The Hotter Turbo - Poker Hand der Woche (Tickets zu gewinnen)

Alt
Question
AQo UTG $16,50 The Hotter Turbo - Poker Hand der Woche (Tickets zu gewinnen) - 13-11-2015, 10:55
(#1)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)


Die Poker Hand der Woche mit und von xflixx - wie hättet ihr gespielt?

Postet eure antworten hier bis Sonntag (22. November, 23:59 Uhr). Alle Antworten bekommen ein School Pass Ticket, die beste Antwort bekommt ein Freeroll-Ticket für das $5.000 Big Bang.

- Einzeiler im Stil von "fold preflop" oder "würde wie Poster XY spielen" zählen nicht
- Felix sucht den Gewinner aus
- Alle Tickets werden in den ersten beiden Wochen des Folgemonats gebucht!


 
Alt
Standard
13-11-2015, 17:56
(#2)
Benutzerbild von Fairpokerman
Since: Dec 2007
Posts: 4
Fold, beste variante,da gegener flush oder ich denke er hat nen Drilling oder better two pair
 
Alt
Standard
13-11-2015, 19:31
(#3)
Benutzerbild von dciappola
Since: Feb 2010
Posts: 11
ChromeStar
einfacc check
 
Alt
Standard
14-11-2015, 01:00
(#4)
Benutzerbild von hatzy666
Since: May 2009
Posts: 4
BronzeStar
Hand der woche
 
Alt
Standard
14-11-2015, 01:04
(#5)
Benutzerbild von hatzy666
Since: May 2009
Posts: 4
BronzeStar
Mal so mal so wen ich genug chips hatte ge ich sneller mit oder raise ich!!!!
 
Alt
Standard
14-11-2015, 22:50
(#6)
Benutzerbild von erna2606
Since: Nov 2014
Posts: 8
71k callen um 180k zu gewinnen also für mich ein call.
 
Alt
Standard
14-11-2015, 23:24
(#7)
Benutzerbild von Rich_theEar
Since: Dec 2007
Posts: 92
AQ UTG kann man min-raisen; ich gehe normalerweise höher, um Zufallstreffer bei den Gegnern weniger wahrscheinlich zu machen. Wenn natürlich mein Blatt hält, ist Min-Raise für Value das Beste.
Der BigBlind wäre dumm, das nicht zu callen, mit fast jedem Blatt.

Der Flop kommt hervorragend, damit stellt sich das gleiche Problem wieder: Value Bet oder schützen? In diesem Fall tendiere ich zur Value Bet, mein Blatt sollte stark genug sein, und in dem Fall will ich den Gegner nicht vertreiben.

Der Turn ermöglicht einen Flush beim Gegner. Durch meine niedrigen Bets könnte der Gegner auch mit 2 kleinen Kreuz mitgegangen sein. Die Wahrscheinlichkeit hält sich allerdings in Grenzen, deshalb setze ich meine Value-Bets fort.

Der River ermöglicht dem Gegner zusätzlich Straight. Jetzt geht er All-In, bevor ich irgendetwas machen kann. Hätte ich an seiner Stelle ein Monster getroffen, würde ich Check-Raise auf Value spielen; das macht er aber nicht.
Durch meine niedrigen Bets setzt er mich wahrscheinlich auf ein Paar und hofft, das ich damit mein Turnierleben nicht riskiere. Er geht nicht auf Value, er möchte mich aus dem Pot werfen.
Ich nehme an, er hat weniger als mein Top Two Pair (eventuell einen Draw verpasst), und gehe mit.
"Was uns nicht umbringt, macht uns stärker."
 
Alt
Standard
15-11-2015, 00:15
(#8)
Benutzerbild von donnpauder
Since: Nov 2014
Posts: 14
BronzeStar
raisen auf jeden
 
Alt
Standard
15-11-2015, 18:24
(#9)
Benutzerbild von Anubis346
Since: May 2008
Posts: 45
Fold. Der Gegner hat zu oft JcTc (JcTc kann er da genau so spielen und versuchen dir halt noch karten zu geben damit du am river sein donk allin callen kannst) , AA, QQ, AKs, AKo die er bei dem Stack so spielen kann. Dazu kann er andere flushes halten die aber etwas unwahrscheinlicher werden oder auch das kleine set. Wir können eigentlich nur einige semi bluffs catchen.
 
Alt
Standard
15-11-2015, 23:51
(#10)
Benutzerbild von nilsh007
Since: Jan 2015
Posts: 72
ich hätte gefoldet