Alt
Standard
frage zu icmizer2 - 28-12-2015, 21:57
(#1)
Benutzerbild von Anon707
Since: Jan 2015
Posts: 4
Hallo,

ich spiele vornehmlich SnGs und will dafür mittels ICMIZER2 mein Spiel verbessern.
Wenn ich es richtig verstehe, geht das Tool erstmal davon aus, dass es sich um den FT handelt, richtig?
Ich habe in einem Video auf der Seite gesehen, dass es möglich ist zusätzliche Tische in die Berechnung reinzunehmen.
Nun meine Frage
Wenn ich eine Hand per Cut&Paste übernehme, muss ich dann manuell noch Änderungen machen wenn es sich nicht um den FT handelt?

Danke und Gruß und viel Erfolg in 2016 an den Tischen,.
 
Alt
Standard
29-12-2015, 02:19
(#2)
Benutzerbild von Rich.Daw.
Since: Apr 2011
Posts: 1.480
Ich denke in Sachen ICM wäre es für das Verständnis zunächst besser du befasst dich hiermit:





 
Alt
Standard
30-12-2015, 16:39
(#3)
Benutzerbild von Anon707
Since: Jan 2015
Posts: 4
danke dir für die Antwort. Leider werde ich wohl nie 150 VPPs in einem Monat erspielen und damit den Artikel damit nicht sehen können.
Sind die Videos "Mastering 9max Turbo SNGs" von Eckesach empfehlenstwert?
Hast du sonst noch Literaturtips für SnGs (außer deinem Blog, den ich naturlich jetzt auch verfolgen werde).

Danke und Gruß
Anon
 
Alt
Standard
25-01-2016, 15:01
(#4)
Benutzerbild von Jensen.12033
Since: Aug 2011
Posts: 23
Zitat:
Zitat von Anon707 Beitrag anzeigen
Sind die Videos "Mastering 9max Turbo SNGs" von Eckesach empfehlenstwert?
Hast du sonst noch Literaturtips für SnGs (außer deinem Blog, den ich naturlich jetzt auch verfolgen werde).
Collin Moshman - Sit'n go strategy ist hier wohl unumgänglich
 
Alt
Standard
27-02-2016, 14:34
(#5)
Benutzerbild von toniw2027
Since: Jan 2013
Posts: 25
Hallo Anon,

ich verwende Icmmizer 2 und er kann dir sehr gut weiterhelfen auch der SNG Coach ist für das Training deines Push/Fold Games gut geeignet, wenn du eine Hand per Copy/Paste übernimmst musst du nichts ändern außer die Turnierstruktur (6max,9max,27er usw..) einstellen du kannst für Push/Call Entscheidungen als Anhaltspunkt das Nash Equilibrium berechnen wenn du Reads auf einen Spieler hast kannst du die Ranges auch manuell anpassen.

Literatur: ja das Moshman Buch und das Buch von Alexander Meidinger

mfg Toni