Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ gegen 4bet - Was tun?

Alt
Standard
QQ gegen 4bet - Was tun? - 30-12-2015, 02:19
(#1)
Benutzerbild von CosminAA
Since: Nov 2010
Posts: 8
Hi,

bin gestern in folgende Situation geraten.

War mir unsicher was ich machen soll, da meiner Meinung nach preflop 4bets oft nur mit AK, KK oder AA getätigt werden. Jedoch konnte ich QQ schwer folden (zumindest preflop). Was hättet ihr pre und postflop gemacht?

Danke schonmal im Voraus

LG CosminAA

 
Alt
Standard
30-12-2015, 10:53
(#2)
Benutzerbild von roteElfe
Since: Sep 2011
Posts: 69
Du bist seit 2010 hier angemeldet und spielst noch dieses Limit?

Dein Call pre finde ich gut, auf die weitere Erhöhung hätte ich es reingestellt.
Du bist wahrscheinlich der einzige thinking Player in der Hand.
Any Pocket, any SC und ja, auch manchmal AK facen Dich.
 
Alt
Standard
30-12-2015, 11:00
(#3)
Benutzerbild von roteElfe
Since: Sep 2011
Posts: 69
Board:


Equity Win Tie
MP2 29.31% 28.57% 0.74% 22+, AQs+, KJs, QTs, JTs, T9s
MP3 70.69% 69.95% 0.74% QQ
 
Alt
Standard
30-12-2015, 13:40
(#4)
Benutzerbild von CosminAA
Since: Nov 2010
Posts: 8
Danke für die Antwort.

Es gibt schon einen Grund warum ich NL2 spiele, den ich dir jetzt aber hier nicht nennen möchte!
 
Alt
Standard
31-12-2015, 11:32
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von roteElfe Beitrag anzeigen
Board:


Equity Win Tie
MP2 29.31% 28.57% 0.74% 22+, AQs+, KJs, QTs, JTs, T9s
MP3 70.69% 69.95% 0.74% QQ
Das ist aber schon eine ziemlich optimistische Range zum 4betten..

Preflop callen um dann auf dem Flop check/fold zu spielen kann eigentlich keine gute Idee sein, außer man ist sich sicher der Gegner ist in der Lage preflop zu bluffen aber postflop nicht. Selbst wenn er preflop nur AK/KK+ so spielt (wogegen du ~40% Equity hast), hat sich seine Hand am Flop ja nicht verbessert und du gegen AK massiv in Equity gewonnen. D.h. auch gegen diese Range dürftest du nur folden, wenn du glaubst er betted am Flop nur AA/KK und checked AK häufig(er) behind.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
31-12-2015, 15:51
(#6)
Benutzerbild von CosminAA
Since: Nov 2010
Posts: 8
Ja letzteres war eher mein Gedanke. Ich werde den Rat für die Zukunft beherzigen.
 
Alt
Standard
03-01-2016, 22:35
(#7)
Benutzerbild von Overchurch
Since: Sep 2007
Posts: 177
Zitat:
Zitat von roteElfe Beitrag anzeigen
...Du bist seit 2010 hier angemeldet und spielst noch dieses Limit?
...
Kannst du das mal einem Anfänger genauer erklären?!


„King-Ten against Jack-Queen, what is it? 65:45?“ -Phil Hellmuth-
 
Alt
Standard
06-01-2016, 16:26
(#8)
Benutzerbild von CosminAA
Since: Nov 2010
Posts: 8
Zum Glück gibt es noch andere Foren, die ich dann in Zukunft nutzen werde, bei denen man mir ohne derartige Kommentare hilft und Tipps gibt

Vielen Dank und stets ein gutes Blatt
 
Alt
Standard
07-01-2016, 20:41
(#9)
Benutzerbild von Overchurch
Since: Sep 2007
Posts: 177
Ich frage mich dennoch, was es mit diesem Kommentar auf sich hat. Eine Logik dahinter erkenne ich nicht.


„King-Ten against Jack-Queen, what is it? 65:45?“ -Phil Hellmuth-
 
Alt
Standard
18-01-2016, 21:56
(#10)
Benutzerbild von prinzprosper
Since: Nov 2015
Posts: 4
Versteh ich nicht wie man das Preflop nur callen kann und dann auf dem besten Board ever foldet. Worauf callst du denn ?