Alt
Standard
Nl25 Ak - 04-02-2008, 20:24
(#1)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG+1 ($22.05)
Hero ($26.35)
MP2 ($26.85)
CO ($4.05)
Button ($19.65)
SB ($27)
BB ($14.80)
UTG ($26.20)

Preflop: Hero is MP1 with , .
2 folds, Hero raises to $1, 3 folds, SB calls $0.90, 1 fold.

Flop: ($2.25) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.5, SB raises to $5, Hero ?.


no reads
 
Alt
Standard
04-02-2008, 20:31
(#2)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
verdammte Axt das is so ne schwierige Kiste, ihr spielt ja auch um mehr als nen Stack.
Theoretisch hätte ja ein anderes AK preflop reraisen müssen und auch KK und AA hätten sich gemeldet. Was schlägst dich aber ? 33 und 55 - naja very obvious - aber obs ein fold is ? Ich hätts glaub ich sein gelassen ohne reads,aber unter umständen sind ja auch kq und kj zu selbstbewusst.
Gelegentlich reraised auch mal ein 46 oder 24 als OESD,aber nach der preflopaction glaub ich nich das das jemand OOP spielt...
 
Alt
Standard
05-02-2008, 00:30
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Read-freies No Limit Poker ist Scheiße. Was soll man dazu sagen? Gegen einen Nutpeddler ist es halt ein Fold, gegen einen Maniac spielst Du weiter.
 
Alt
Standard
05-02-2008, 11:23
(#4)
Benutzerbild von MofP
Since: Feb 2008
Posts: 27
Gegen unknown für mich ein easy fold.
Läufst hier zu oft gegen Sets, gerade aus den Blinds werden 33 und 55 oft gegen alle raises gespielt, wo sie aus anderer Position ehr mal gefoldet werden.
 
Alt
Standard
05-02-2008, 16:32
(#5)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Ich calle und pushe am Turn über seinen Bet drüber, checkt er den Turn bette ich denke mit der Intention gegen einen c/r zu folden.

Auf diesem Board macht es für ihn keinen Sinn c/r mit einem Set zu spielen, das hebt er sich für den Turn auf. Nur ganz selten wird hier mal ein Set c/r spielen. Bleiben also Air und KX, beides reasonable und gegen beides sind wir way ahead (Ausnahmen bilden Semibluffs, aber die sind ebenfalls nicht so unwahrscheinlich).
Bettet er den Turn, committet er sich mit KX offensichtlich und wir haben leichtes Spiel die Monies mit zu nehmen.

TPTK ist im Heads Up nunmal ein Monster. Wenn ihr hier wirklich TPTK gfolden wollt, dann kann villain vermutlich atc oop callen und in korrekter Annahme den Flop immer wieder c/r, da ihr einfach viel zu oft folden werdet.

Geändert von Parvex (05-02-2008 um 16:40 Uhr).
 
Alt
Standard
06-02-2008, 00:52
(#6)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
i würds au callen und schaun was er am T macht!
aber gleich hier weghaun würd ich das net.

kann gut sein, dass der nur schaun will, ob das ne cbet ohne treffer is.

miau miauerle
 
Alt
Standard
06-02-2008, 00:54
(#7)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Also würde villian echt mit nem Set am Flop reraisen?

Das macht auf dem Board so wenig Sinn!

discuss


Grüße
Vpams

Ps: Bei Fragen einfach ne PM senden
 
Alt
Standard
06-02-2008, 03:57
(#8)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von vpams Beitrag anzeigen
Also würde villian echt mit nem Set am Flop reraisen?

Das macht auf dem Board so wenig Sinn!

discuss
Was willst Du da discussen? Wir wissen gar nichts vom Villian (der eigentlich ja ein Villain ist - schon erstaunlich, wie derselbe Fehler überall immer wieder auftaucht, kollektive Legasthenie? ), oder der History zwischen Hero und Villain.
 
Alt
Standard
06-02-2008, 09:11
(#9)
Benutzerbild von coren86
Since: Aug 2007
Posts: 123
Das ein Cheraise mit nem Set hier wenig sinn macht ist schon richtig. Leider kann man ja aber von sich selbst/ uns nicht auf andere Schliessen und auf den Micros sind einfach so viele unterschiedliche Spielrtypen vorhanden(von volldonk bis ambytionierter guter Spieler wie wir) das man hier wie oblom schon gesagt hat hier schlecht ne aussage reffen kann wenn man den gegner hier nicht ansatzweise kategorisieren kann.

Ich finde Parvex line aber für FR und gegen nen Unknown zu aggro.
Vieleicht ist call Flop und gucken was Villain(danke für den Hinweis oblom ) aufm Turn macht sinnvoll, aber da bin ich mir auch nicht sicher.

Naja alles in allem echt ne schwere situation und ohne reads wohl schwer zu beurteilen.
 
Alt
Standard
07-02-2008, 14:20
(#10)
Benutzerbild von KarlKani25
Since: Jan 2008
Posts: 89
Ohne Infos sehr schwer zu sagen, da dein Gegner im SB saß und mit 55 oder 33 dein raise callen könnte.

Ich glaube aber in dieser Situaion hätte ich weggeschmissen.

Weil ich hier nicht vermutet hätte,das mein gegner mich nur rausbluffen will.

Wie gesagt ohne Infos über den gegner sehr schwer!