Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ihr sucht einen Zuhörer in Berlin oder Deutschlandweit?

Alt
Post
Ihr sucht einen Zuhörer in Berlin oder Deutschlandweit? - 23-02-2016, 17:29
(#1)
Benutzerbild von callmeclose
Since: Jan 2016
Posts: 27
Sehr geehrte Damen und Herren,

wie die Überschrift schon sagt biete ich mich als Zuhörer an.

Ich bin 24 Jahre alt und wohne in Berlin.
Durch persönliche Erfahrungen in meinem Umfeld habe ich gemerkt das es viele Menschen gibt ,die gerne über Dinge sprechen würden aber es nicht können oder ihnen der passende Ansprechpartner fehlt.
Dieses aufstauen kann negative Auswirkungen auf Ihren Alltag haben.

Ich biete mich daher als eine neutrale Person an mit der Sie über alles sprechen können was Ihnen auf den Herzen liegt oder durch den Kopf geht.

Ich bin KEIN PSYCHOLOGE!, das möchte ich nur nochmal deutlich machen. Ich denke aber das nicht nur PSYCHOLOGEN anderen Menschen helfen können.

Was müssen Sie mitbringen?

Sie sollten mindestens 16 Jahre alt sein.
Ansonsten gibt es keine weiteren Faktoren.
Jung oder Alt. Mann oder Frau. Das spielt alles keine Rolle.


Warum mache ich das?

Ich möchte versuchen damit Menschen zu helfen denen vielleicht eine Person fehlt mit der Sie über verschiedene Sachen reden kann.

Mich interessiert die Psychologie.
Mich interessiert die Geschichte die hinter einer Person steht.
Mich interessieren verschiedene Charaktere und was hat diese geformt.

Wie läuft das Gespräch ab ?

Sollten Sie in der Nähe wohnen kann man sich auf einen Kaffee oder einen Spaziergang treffen.
Ein Telefonat oder die Variante über das Internet mit Skype ist wahrscheinlich die einfachste.
Für jede „Sitzung" denke ich sind 45 Minuten eine gute Zeitspanne. Hier wird natürlich nicht genau auf die Minute geguckt.

Kosten?

Da ich zurzeit versuche mit verschiedenen Projekten eine Selbständigkeit aufzubauen muss ich für das Gespräch eine kleine Entschädigung nehmen.
Die Kosten halten sich jedoch in Grenzen und werden bei Kontaktaufnahme geklärt.

DAS ERSTE GESPRÄCH IST KOSTENLOS!

Die Themen müssen nicht Poker bezogen sein !

lg johnny

In diesem Block werde ich berichten wie die Gespräche abgelaufen sind und wie das Feedback ist. Ich werde natürlich keine Namen nennen da diese Gespräche im Vertrauen stattfinden.
 
Alt
Standard
23-02-2016, 17:52
(#2)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.900
Dafür gibt's doch schon den Domian und der kostet nix.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
23-02-2016, 19:13
(#3)
Benutzerbild von pappohr
Since: Jun 2011
Posts: 109
Falls jemand Interesse hat, ich kann prima zugucken


▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give a better Gefühl than vorher !
★★★ Team: The Clique of Diamonds ★★★
 
Alt
Standard
23-02-2016, 19:16
(#4)
Benutzerbild von callmeclose
Since: Jan 2016
Posts: 27
Zitat:
Zitat von Poifel Beitrag anzeigen
Dafür gibt's doch schon den Domian und der kostet nix.
Bin aber cooler als der Domian
 
Alt
Standard
24-02-2016, 17:30
(#5)
Benutzerbild von StoneOldNuts
Since: Mar 2012
Posts: 944
Unter dem Abschnitt "Warum mache ich das?" hatte ich fast erwartet, weil du demjenigen irgendwie weiter helfen willst.
Warum sollte ich jemandem aus dem Internet meine Probleme erzählen, der das nur macht, weil er mich als Anschauungsobjekt und zur Befriedigung der Neugier betrachtet, und dem dann auch noch Geld zahlen?

Was hab ich denn dann davon, immer noch das selbe Problem und noch dazu weniger Geld?


Zitat aus einem Online-Artikel über schlechte Poker-Ratschläge: ´ Tournament poker is all about survival ´
" Its not about survival! I really don’t give a shit if Phil Hellmuth tells you its about survival.

Phil Hellmuth is a donk and doesnt know better.
"
 
Alt
Standard
26-02-2016, 15:30
(#6)
Benutzerbild von callmeclose
Since: Jan 2016
Posts: 27
Zitat:
Zitat von StoneOldNuts Beitrag anzeigen
Unter dem Abschnitt "Warum mache ich das?" hatte ich fast erwartet, weil du demjenigen irgendwie weiter helfen willst.
Warum sollte ich jemandem aus dem Internet meine Probleme erzählen, der das nur macht, weil er mich als Anschauungsobjekt und zur Befriedigung der Neugier betrachtet, und dem dann auch noch Geld zahlen?

Was hab ich denn dann davon, immer noch das selbe Problem und noch dazu weniger Geld?


Das steht im ersten Satz, das ich den Personen damit helfen möchte
 
Alt
Standard
27-02-2016, 16:07
(#7)
Benutzerbild von artmagic
Since: Jul 2009
Posts: 42
Zitat:
Zitat von callmeclose Beitrag anzeigen
Sehr geehrte Damen und Herren,

wie die Überschrift schon sagt biete ich mich als Zuhörer an.

Ich bin 24 Jahre alt und wohne in Berlin.
Durch persönliche Erfahrungen in meinem Umfeld habe ich gemerkt das es viele Menschen gibt ,die gerne über Dinge sprechen würden aber es nicht können oder ihnen der passende Ansprechpartner fehlt.
Dieses aufstauen kann negative Auswirkungen auf Ihren Alltag haben.

Ich biete mich daher als eine neutrale Person an mit der Sie über alles sprechen können was Ihnen auf den Herzen liegt oder durch den Kopf geht.

Ich bin KEIN PSYCHOLOGE!, das möchte ich nur nochmal deutlich machen. Ich denke aber das nicht nur PSYCHOLOGEN anderen Menschen helfen können.

Was müssen Sie mitbringen?

Sie sollten mindestens 16 Jahre alt sein.
Ansonsten gibt es keine weiteren Faktoren.
Jung oder Alt. Mann oder Frau. Das spielt alles keine Rolle.


Warum mache ich das?

Ich möchte versuchen damit Menschen zu helfen denen vielleicht eine Person fehlt mit der Sie über verschiedene Sachen reden kann.

Mich interessiert die Psychologie.
Mich interessiert die Geschichte die hinter einer Person steht.
Mich interessieren verschiedene Charaktere und was hat diese geformt.

Wie läuft das Gespräch ab ?

Sollten Sie in der Nähe wohnen kann man sich auf einen Kaffee oder einen Spaziergang treffen.
Ein Telefonat oder die Variante über das Internet mit Skype ist wahrscheinlich die einfachste.
Für jede „Sitzung" denke ich sind 45 Minuten eine gute Zeitspanne. Hier wird natürlich nicht genau auf die Minute geguckt.

Kosten?

Da ich zurzeit versuche mit verschiedenen Projekten eine Selbständigkeit aufzubauen muss ich für das Gespräch eine kleine Entschädigung nehmen.
Die Kosten halten sich jedoch in Grenzen und werden bei Kontaktaufnahme geklärt.

DAS ERSTE GESPRÄCH IST KOSTENLOS!

Die Themen müssen nicht Poker bezogen sein !

lg johnny

In diesem Block werde ich berichten wie die Gespräche abgelaufen sind und wie das Feedback ist. Ich werde natürlich keine Namen nennen da diese Gespräche im Vertrauen stattfinden.

mal janz ehrlich,wer soll sich denn bei dir melden wenn du hier ganz fresch reinschreibst das du darüber hier berichten tust was du mit den menschen beredest die dich dir anvertrauen
ich glaube du mußt erstmal lernen das es dinge im leben gibt,die man/n anschließend besser für sich behält
 
Alt
Standard
02-03-2016, 01:31
(#8)
Benutzerbild von callmeclose
Since: Jan 2016
Posts: 27
Zitat:
Zitat von artmagic Beitrag anzeigen
mal janz ehrlich,wer soll sich denn bei dir melden wenn du hier ganz fresch reinschreibst das du darüber hier berichten tust was du mit den menschen beredest die dich dir anvertrauen
ich glaube du mußt erstmal lernen das es dinge im leben gibt,die man/n anschließend besser für sich behält

Bitte lese doch nochmal genau meinen Text durch
Ganz unten findest du die Antwort auf deinen Text .